Advertisement

© 2020

Mathematische Probleme lösen mit Maple

Ein Kurzeinstieg

Textbook
  • 25k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xi
  2. Thomas Westermann
    Pages 1-9
  3. Thomas Westermann
    Pages 10-13
  4. Thomas Westermann
    Pages 14-18
  5. Thomas Westermann
    Pages 19-29
  6. Thomas Westermann
    Pages 30-33
  7. Thomas Westermann
    Pages 34-42
  8. Thomas Westermann
    Pages 43-46
  9. Thomas Westermann
    Pages 73-80
  10. Thomas Westermann
    Pages 81-84
  11. Thomas Westermann
    Pages 85-89
  12. Thomas Westermann
    Pages 90-94
  13. Thomas Westermann
    Pages 95-101
  14. Thomas Westermann
    Pages 102-110
  15. Thomas Westermann
    Pages 111-116
  16. Thomas Westermann
    Pages 117-123
  17. Thomas Westermann
    Pages 124-129

About this book

Introduction

Der einheitliche Aufbau des Buches und die Darstellung der Themen ermöglichen es, ohne Vorkenntnisse das Computeralgebra-System Maple zu nutzen, um elementare mathematische Probleme am Computer zu lösen. Die übersichtliche Beschreibung liefert einen schnellen Zugriff auf die Lösung mit den verwendeten Maple-Befehlen. Diese können dann an die eigenen Problemstellungen einfach angepasst werden.
- Jedes Thema wird mathematisch beschrieben.
- Das Problem wird mit Maple gelöst.
- Die Syntax der Maple-Befehle wird erläutert.
- Ein Beispielaufruf wird angegeben.
- Hinweise behandeln Besonderheiten des Befehls.
Diese 6. Auflage enthält eine Einführung in die Benutzeroberfläche von Maple 2019.

Der Inhalt
Rechnen mit Zahlen, Gleichungen, Ungleichungen, Gleichungssystemen - Vektoren, Matrizen
und Affine Geometrie - Definition, graphische Darstellung und Animation von Funktionen in
einer und mehreren Variablen - Einlesen, Darstellen und Analysieren von Messdaten -
Grenzwerte und Reihen – Differentiation – Integration - Integraltransformationen und FFT -
Gewöhnliche Differentialgleichungen - Extremwerte und Optimierung – Vektoranalysis –
Programmstrukturen - Programmieren mit Maple - Einführung in Maple

Die Zielgruppen
Studierende der Mathematik, Informatik, Ingenieur- und Naturwissenschaften.

Der Autor
Professor Westermann studierte an der Universität Konstanz Mathematik und Physik mit
Diplomabschluss 1985 in Mathematik. Schwerpunkte des Studiums lagen in der
Angewandten Mathematik. Er promovierte 1988 im Bereich der Computerphysik. Seit 1993
ist er Professor für Angewandte Mathematik und Computersimulation an der HS Karlsruhe.
Für sein didaktisches Konzept mit Maple wurde der Autor mit dem G.A. Müller-Preis
ausgezeichnet und erhielt den Lehrpreis des Landes Baden-Württemberg auch für seine
didaktisch hervorragenden Lehrbücher.

Keywords

Computeralgebra Computermathematik Maple Mathematik Programmieren mit MAPLE Visualisierung

Authors and affiliations

  1. 1.Hochschule Karlsruhe – Technik und WirtschaftKarlsruheGermany

About the authors

Professor Westermann studierte an der Universität Konstanz Mathematik und Physik mit Diplomabschluss 1985 in Mathematik. Die Schwerpunkte des Studiums lagen in der Angewandten Mathematik. Er promovierte 1988 im Bereich der Computerphysik. Seit 1993 ist er Professor für Angewandte Mathematik und Computersimulation an der Hochschule Karlsruhe. Für sein didaktisches Konzept mit MAPLE wurde der Autor mit dem G.A. Müller-Preis ausgezeichnet und erhielt den Lehrpreis des Landes Baden-Württemberg auch für seine didaktisch hervorragenden Lehrbücher.

Bibliographic information