Advertisement

Repetitorium Experimentalphysik

  • Ernst-Wilhelm Otten
Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Mechanik

    1. Front Matter
      Pages 17-17
    2. Ernst W. Otten
      Pages 19-41
    3. Ernst W. Otten
      Pages 43-73
    4. Ernst W. Otten
      Pages 75-104
    5. Ernst W. Otten
      Pages 105-127
    6. Ernst W. Otten
      Pages 129-138
    7. Ernst W. Otten
      Pages 139-163
    8. Ernst W. Otten
      Pages 179-200
    9. Ernst W. Otten
      Pages 201-232
    10. Ernst W. Otten
      Pages 233-276
    11. Ernst W. Otten
      Pages 277-316
  3. Wärme und Statistik

    1. Front Matter
      Pages 317-317
    2. Ernst W. Otten
      Pages 319-331
    3. Ernst W. Otten
      Pages 333-356
    4. Ernst W. Otten
      Pages 357-364
    5. Ernst W. Otten
      Pages 385-396
    6. Ernst W. Otten
      Pages 397-415
  4. Elektromagnetismus

    1. Front Matter
      Pages 417-417
    2. Ernst W. Otten
      Pages 419-480
    3. Ernst W. Otten
      Pages 481-512
    4. Ernst W. Otten
      Pages 513-539
    5. Ernst W. Otten
      Pages 541-560
    6. Ernst W. Otten
      Pages 561-580
    7. Ernst W. Otten
      Pages 581-598
    8. Ernst W. Otten
      Pages 599-608
  5. Licht und Optik

    1. Front Matter
      Pages 637-637
    2. Ernst W. Otten
      Pages 685-704
    3. Ernst W. Otten
      Pages 705-754
    4. Ernst W. Otten
      Pages 755-773
    5. Ernst W. Otten
      Pages 775-837
  6. Back Matter
    Pages 839-857

About this book

Introduction

Das Repetitorium für Vordiplom, Bachelor und Zwischenprüfung stellt alle Inhalte zur Experimentalphysik klar gegliedert dar – beginnend bei der Mechanik, über Wärme und Statistik, sowie Elektromagnetismus bis hin zu Licht und Optik. Als besonderen Service für die Leser findet sich im Anhang ein Kurzrepetitorium, das alle Kapitel nochmals für die Prüfungssituation zusammenfasst. Zweifarbige Abbildungen, Tabellen, Anwendungsbeispiele und zahlreiche Versuche unterstützen beim Wiederholen und Lernen der Physik.

Der Autor

Ernst-Wilhelm Otten studierte Physik an den Universitäten Bonn und Heidelberg. Nach seiner Promotion 1962 und Habilitation 1966 an der Universität Heidelberg, ging er für  Forschungsaufenthalte ans CERN/Genf und an die ENS/Paris. Seit 1972 war er Professor für Experimentalphysik an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz.


Keywords

Elektromagnetismus Experimentalphysik Lernhilfe Physik Mechanik Optik Prüfung Physik Prüfungsvorbereitung Repetitorium Wärme und Statistik experimentelle Physik

Authors and affiliations

  • Ernst-Wilhelm Otten
    • 1
  1. 1.MainzGermany

Bibliographic information