Advertisement

© 2019

Tutorium Physik fürs Nebenfach

Übersetzt aus dem Unverständlichen

Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xix
  2. Klassische Mechanik

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Christoph Kommer, Tim Tugendhat, Niklas Wahl
      Pages 3-21
    3. Christoph Kommer, Tim Tugendhat, Niklas Wahl
      Pages 22-40
    4. Christoph Kommer, Tim Tugendhat, Niklas Wahl
      Pages 41-69
    5. Christoph Kommer, Tim Tugendhat, Niklas Wahl
      Pages 70-91
    6. Christoph Kommer, Tim Tugendhat, Niklas Wahl
      Pages 92-103
    7. Christoph Kommer, Tim Tugendhat, Niklas Wahl
      Pages 104-131
    8. Christoph Kommer, Tim Tugendhat, Niklas Wahl
      Pages 132-179
    9. Christoph Kommer, Tim Tugendhat, Niklas Wahl
      Pages 180-218
    10. Christoph Kommer, Tim Tugendhat, Niklas Wahl
      Pages 219-231
  3. Thermodynamik

    1. Front Matter
      Pages 233-233
    2. Christoph Kommer, Tim Tugendhat, Niklas Wahl
      Pages 235-271
    3. Christoph Kommer, Tim Tugendhat, Niklas Wahl
      Pages 272-294
    4. Christoph Kommer, Tim Tugendhat, Niklas Wahl
      Pages 295-324
    5. Christoph Kommer, Tim Tugendhat, Niklas Wahl
      Pages 325-342
  4. Elektrizität und Magnetismus

    1. Front Matter
      Pages 344-344
    2. Christoph Kommer, Tim Tugendhat, Niklas Wahl
      Pages 346-395
    3. Christoph Kommer, Tim Tugendhat, Niklas Wahl
      Pages 396-429
    4. Christoph Kommer, Tim Tugendhat, Niklas Wahl
      Pages 430-492

About this book

Introduction

Frisch an der Uni wollt ihr euch voll auf euer Biologie-, Chemie-, Geowissenschafts- oder Medizinstudium konzentrieren, doch zunächst drängt sich noch ein alter „Freund“ ins Bild: die Physik. Inklusive Klausur und allem was dazugehört macht sie euch das Leben schwer, während ihr euch nur fragt: Für was brauche ich das in meinem Studium eigentlich?

Dieses Buch hilft euch, eine Antwort auf diese Frage zu finden und  die Physikvorlesung zu meistern. In lockerem Ton und ohne unnötig komplizierten Fachjargon wird euch auf gut verdauliche Art und Weise die Physik näher gebracht.

Dank langjähriger Tutor-Erfahrung  wissen die  Autoren worauf es dabei ankommt: Haufenweise ausführlich durchgerechnete Übungsaufgaben, wie sie euch auch auf Übungszetteln und in Klausuren begegnen, begleiten eine von Grund auf verständliche Erklärung, die euch nicht nur Wissen vermitteln, sondern am besten gleich die Angst vor der Physik nehmen soll. Dabei reden sie auch gerne mal „Klartext“, und eine Vielzahl von Kästen bringt euch  die Anwendung der Grundlagen in Wissenschaft und Technik, auch in euren eigenen Fachrichtungen, näher.  Außerdem wird euch die Angst vor der Mathe genommen, indem alles Wichtige nebenbei nochmal einfach und verständlich eingeführt wird. Und selbst auf das oft obligatorische physikalische Praktikum werdet ihr in einem separaten Kapitel vorbereitet.

Spektakuläre Erklärvideos zu schwierigen Konzepten und Standardaufgaben, Skripte in Python und Matlab für die Aufgaben sowie zahlreiche Verbesserungen und Ergänzungen findet ihr in dieser zweiten Auflage.

Sei es zum erstmaligen Lernen des Physikstoffs, weil ihr ihn seit der Schule gewollt oder ungewollt wieder vergessen habt, oder auch zur Wiederholung wichtiger Sachverhalte, die euch in höheren Semestern plötzlich doch wieder begegnen: Mit der vorliegenden Allzweckwaffe seid ihr für sämtliche physikalische Überraschungen im Studium gewappnet!

Die Autoren

Die drei Autoren Christoph Kommer, Tim Tugendhat und Niklas Wahl haben zusammen in Heidelberg Physik studiert und anschließend promoviert. Währenddessen waren sie immer wieder als Tutoren für Physik als Nebenfach und für physikalische Anfängerpraktika tätig. Diese und weitere Erfahrungen, etwa als Nachhilfelehrer für Schüler und Studenten und die Mitarbeit an diversen Projekten zur populärwissenschaftlichen Vermittlung physikalischer Sachverhalte für Nichtphysiker, sind in dieses Buch eingeflossen. 

Keywords

Physik als Nebenfach Physik für Biologen Physik für Chemiker Physik für Geowissenschaftler Physik für Mediziner Physik für Nebenfächler

Authors and affiliations

  1. 1.DKFZHeidelbergGermany
  2. 2.Zentrum für AstronomieHeidelbergGermany
  3. 3.DKFZHeidelbergGermany

About the authors

Christoph Kommer hat Physik an der Universität Heidelberg mit Schwerpunkt in theoretischer Physik studiert und anschließend am Deutschen Krebsforschungszentrum Heidelberg promoviert. Er war viele Jahre Tutor für Physik fürs Nebenfach und hielt Vorlesungen und Tutorien in angewandter Mathematik. Außerdem ist er seit vielen Jahren als Autor und Herausgeber an verschiedenen Veröffentlichungen sowie an diversen Veranstaltungen zur Vermittlung physikalischer Sachverhalte beteiligt. Seine Erfahrungen in der Lehre und in der interdisziplinären Vermittlung für Nichtphysiker sind in dieses Buch eingeflossen.

Tim Tugendhat hat in Heidelberg und Durham Physik studiert und sich in der Promotion auf theoretische Physik und Kosmologie spezialisiert. Bei der Betreuung einer Vielzahl von Tutorien und physikalischen Anfängerpraktika hat er ausführliche Erfahrungen als Lehrperson gesammelt, während er außerdem lange als Mathe- und Physiknachhilfelehrer für Schüler tätig war. Er hat bei zahlreichen populärwissenschaftlichen Veranstaltungen mitgewirkt und außerdem mehrere populärwissenschaftliche Artikel in Print- und Onlinemedien veröffentlicht.

Niklas Wahl betreute während seines Physikstudiums und seiner Promotion an der Universität Heidelberg über mehrere Jahre vor allem physikalische Praktika und Kernkompetenzkurse für Studenten der Physik sowie anderer Fächer. Daneben war er über lange Zeit als Nachhilfelehrer für Studienanfänger mit Physik im Nebenfach tätig. Diese Erfahrung in der Vermittlung der Physik als interdisziplinäre Wissenschaft prägte die Mitarbeit des zurzeit am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) Heidelberg arbeitenden Autors an diesem Lehrbuch.

Bibliographic information