Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Sylvia Feil
    Pages 1-20
  3. Sylvia Feil
    Pages 43-65
  4. Sylvia Feil
    Pages 67-84
  5. Sylvia Feil
    Pages 85-103
  6. Sylvia Feil
    Pages 127-143
  7. Sylvia Feil
    Pages 145-167
  8. Sylvia Feil
    Pages 207-224
  9. Sylvia Feil
    Pages 225-245
  10. Back Matter
    Pages 247-268

About this book

Introduction

Woher wissen Bäume, dass es Frühling ist? Wie wirkt Tageslicht auf der Haut? Was macht Frost mit Trauben? Was hat die Photosynthese mit Quantenphysik zu tun? Sind Ingwer und Kurkuma wirklich so gesund? 

Monat für Monat streifen Leserinnen und Leser mit diesem Buch durch die Jahreszeiten. Die Kapitel greifen Phänomene in der Natur auf und erklären ihre chemischen und biologischen Hintergründe. Am Jahresanfang lernen wir über die Wirkung von Streusalz und wie Sonnenlicht gegen den Winterblues hilft, im Frühling begegnen uns sprießende Moore und klebrige Pflanzen, im Sommer erklärt die Autorin, wieso wir schwitzen und was man dagegen machen kann. Im Herbst werden Gewürze angelegt und die Weinernte beginnt – im Winter verstehen wir Kerzenschein und Kometenschweife.

Die Autorin

Sylvia Feil ist Diplom-Chemikerin, Wissenschaftsjournalistin, Sachbuch- und Schulbuchautorin. Sie schreibt mit Neugier kompakt und verständlich über die vielen Facetten der Chemie in aktueller Forschung und Anwendungen.

Keywords

Chemie Alltagschemie Biologie Jahreszeiten Umwelt Natur

Authors and affiliations

  • Sylvia Feil
    • 1
  1. 1.BurgdorfGermany

Bibliographic information