Advertisement

Die relativistische Masse

  • Torsten Fließbach

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-x
  2. Torsten Fließbach
    Pages 1-4
  3. Torsten Fließbach
    Pages 5-21
  4. Torsten Fließbach
    Pages 23-30
  5. Torsten Fließbach
    Pages 31-37
  6. Torsten Fließbach
    Pages 39-48
  7. Torsten Fließbach
    Pages 49-54
  8. Back Matter
    Pages 55-74

About this book

Introduction

Ist es richtig, für den Übergang zur relativistischen Mechanik die Masse m durch die relativistische Masse m_rel zu ersetzen? Dieser Frage widmet sich dieses Buch. Für die Diskussion werden knapp alle relevanten Konzepte der relativistischen Mechanik eingeführt. Auf dieser Grundlage beantwortet der Autor dann die Frage nach der Relevanz der relativistischen Masse.

Aus dem Inhalt:

  • Relativitätsprinzip
  • Relativistische Bewegungsgleichungen
  • Newtonsche Kraft und Minkowskikraft
  • Bedeutung der relativistischen Masse

 

Torsten Fließbach habilitierte sich 1977 an der TU München in Theoretischer Kernphysik. Seit 1979 ist er Professor für Theoretische Physik an der Universität Siegen. Seine Lehrbücher zur Theoretischen Physik I bis IV (ergänzt durch das Arbeitsbuch zur Theoretischen Physik, zusammen mit H. Walliser) sind im selben Verlag erschienen. Auf vergleichbarem Niveau bewegt sich Fließbachs Einführung in die Allgemeine Relativitätstheorie, die ebenfalls bei Springer Spektrum erschienen ist (2016 in der 7. Auflage).

Keywords

relativistische Masse Relativitätstheorie Relativitätsprinizip Newton Einstein Minkowskikraft Elektrodynamik

Authors and affiliations

  • Torsten Fließbach
    • 1
  1. 1.Universität SiegenSiegenGermany

Bibliographic information