Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Jan-Peter Frahm
    Pages 1-10
  3. Jan-Peter Frahm
    Pages 11-24
  4. Jan-Peter Frahm
    Pages 25-144
  5. Jan-Peter Frahm
    Pages 145-188
  6. Jan-Peter Frahm
    Pages 189-228
  7. Jan-Peter Frahm
    Pages 229-250
  8. Jan-Peter Frahm
    Pages 251-260
  9. Jan-Peter Frahm
    Pages 261-271
  10. Jan-Peter Frahm
    Pages 273-280
  11. Jan-Peter Frahm
    Pages 281-290
  12. Jan-Peter Frahm
    Pages 291-306
  13. Jan-Peter Frahm
    Pages 307-314
  14. Back Matter
    Pages 315-360

About this book

Introduction

Moose sind die zweitgrößte Gruppe grüner Landpflanzen. Trotz ihres einfachen Bauplanes haben sie eine beträchtliche Bedeutung in der Ökologie, der Bioindikation und für die Evolution. Dieses Fachbuch soll einen Gesamtüberblick über die Biologie der Moose geben und ein neues, lebendiges Verständnis für systematische und morphologisch-anatomische Aspekte sowie für die Ökologie, Abstammung, Fossilgeschichte, Cytologie, Phytogeographie und Physiologie der Moose ermöglichen. Das Buch gibt speziell Nicht-Bryologen und Studierenden der Biologie die Gelegenheit, sich näher über diese Pflanzengruppe zu informieren.

Dieser unkorrigierte Softcovernachdruck hält das nachgefragte Buch weiterhin lieferbar. Aufgrund rechtlicher Unklarheiten mussten die im Erstdruck enthaltenen Portraitaufnahmen einiger Wissenschaftler entfernt werden.

Keywords

Moose wechselfeuchte Pflanzen Phytogeographie der Moose Physiologie der Moose Bryophyta thallophytische Landpflanzen

Authors and affiliations

  • Jan-Peter Frahm
    • 1
  1. 1.BonnDeutschland

Bibliographic information