Advertisement

Einführung in das Betreuungsrecht

Ein Leitfaden für Praktiker des Betreuungsrechts, Heilberufe und Angehörige von Betreuten

  • Jürgen Seichter

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Jürgen Seichter
    Pages 1-6
  3. Jürgen Seichter
    Pages 7-35
  4. Jürgen Seichter
    Pages 37-53
  5. Jürgen Seichter
    Pages 55-64
  6. Jürgen Seichter
    Pages 71-89
  7. Jürgen Seichter
    Pages 91-111
  8. Jürgen Seichter
    Pages 113-119
  9. Jürgen Seichter
    Pages 121-123
  10. Jürgen Seichter
    Pages 125-132
  11. Jürgen Seichter
    Pages 133-152
  12. Jürgen Seichter
    Pages 183-197
  13. Jürgen Seichter
    Pages 213-218
  14. Jürgen Seichter
    Pages 235-252
  15. Jürgen Seichter
    Pages 253-255
  16. Back Matter
    Pages 257-319

About this book

Introduction

Das Buch bietet eine auch für Leser ohne Vorkenntnisse leicht lesbare und doch gründliche Einführung in das Betreuungsrecht. Es ist aus der Praxis für die Praxis geschrieben und geht den Fragen nach, was Betreuung bedeutet, welche Notwendigkeiten es hierfür gibt, welche Aufgaben dabei übernommen werden und wer Betreuer werden kann. Es klärt rechtliche Aspekte in Bezug auf die Krankenversorgung, die Unterbringung in Heimen sowie die Zwangsbehandlung. Das Buch enthält Ausführungen zu ärztlichen Gutachten und der UN-Behindertenrechtskonvention, Anmerkungen für Betreuungsrichter, Reformvorschläge sowie Auszüge aus Gesetzestexten. Wer beruflich oder privat vom Betreuungsrecht betroffen ist, wird das Buch auch in der vorliegenden aktualisierten und erweiterten Fassung mit Gewinn lesen. 

Keywords

Aufgabenkreis Berufsbetreuer Betreuer Betreuung Betreuungsrecht Betreuungssachen FamFG Haftung des Betreuers Leitfaden Patientenverfügung Patientenverfügungen Pflege Unterbringung Unterbringungssachen Verfügungen

Authors and affiliations

  • Jürgen Seichter
    • 1
  1. 1.NiddaGermany

Bibliographic information