Advertisement

Vorkurs Mathematik

Arbeitsbuch zum Studienbeginn in Bachelor-Studiengängen

  • Erhard Cramer
  • Johanna Nešlehová

Part of the EMIL@A-stat book series (EMIL)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xi
  2. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 1-39
  3. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 41-76
  4. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 77-111
  5. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 113-153
  6. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 155-191
  7. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 193-283
  8. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 285-311
  9. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 313-348
  10. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 349-375
  11. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 377-410
  12. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 411-449
  13. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 451-491
  14. Back Matter
    Pages 493-504

About this book

Introduction

Sie suchen zum Studienstart Unterstützung beim Auffrischen der notwendigen mathematischen Grundlagen und möchten vorhandene Lücken im Vorwissen schließen?

Dann hilft Ihnen dieses Arbeitsbuch mit einer präzise und verständlich formulierten Schulmathematik sowie einer zielgerichteten Einführung in Bereiche der Mathematik, die nicht selten als bekannt unterstellt werden. Jedes Thema wird ausführlich und strukturiert aufbereitet sowie mit sehr vielen detailliert ausgearbeiteten Beispielen und durchgehend farbigen Graphiken erläutert. Mit einer Fülle an Aufgaben können Sie das Erlernte einüben und anhand der ausführlichen und vollständigen Lösungen Ihr Wissen überprüfen. Das Buch eignet sich daher zum Selbststudium, aber auch als Begleitlektüre zu einem Vor- oder Brückenkurs in Mathematik bzw. zu einer einführenden Vorlesung. Weitere Materialien sind online verfügbar.

Dieser Vorkurs richtet sich an alle Studienanfängerinnen und Studienanfänger in Bachelorstudiengängen – insbesondere in den Wirtschafts-, Sozial-, Natur- und Ingenieurwissenschaften, aber auch in Medizin oder Psychologie.

Der Inhalt

·         Grundbegriffe und Symbolik
·         Mengen
·         Bruch- und Potenzrechnung
·         Summen- und Produktzeichen
·         Funktionen
·         Gleichungen
·         Polynome und Polynomgleichungen
·         Ungleichungen
·         Folgen und Reihen
·         Grenzwerte, Stetigkeit, Differenziation
·         Integration
·         Optimierung

Die Autoren

Erhard Cramer studierte Mathematik und Wirtschaftswissenschaften. Nach der Habilitation in Oldenburg und Tätigkeiten an den Universitäten Siegen und Darmstadt ist er seit 2004 Professor für Angewandte Stochastik am Institut für Statistik und Wirtschaftsmathematik der RWTH Aachen.

Johanna Nešlehová ist seit 2009 Professorin für Statistik und Wahrscheinlichkeitstheorie an der McGill Universität (Kanada). Sie studierte Mathematik in Prag, Hamburg und Oldenburg und war Heinz Hopf Lecturer an der ETH Zürich (Schweiz).

Keywords

Brückenkurs Mathematik Differenziation Funktionen Gleichungen Konkavität und Konvexität Monotonieverhalten Polynome und Polynomgleichungen Summern- und Produktzeichen Ungleichungen

Authors and affiliations

  • Erhard Cramer
    • 1
  • Johanna Nešlehová
    • 2
  1. 1.Institut für Statistik und WirtschaftsmathematikRWTH AachenAachenGermany
  2. 2.Mathematics and StatisticsMcGill UniversityMontrealCanada

Bibliographic information