Advertisement

Grundlagen der Anlagenplanung

Einstieg in den Anlagenbau mit zahlreichen Praxisbeispielen

  • Klaus Gregor Topole

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Klaus Gregor Topole
    Pages 1-8
  3. Klaus Gregor Topole
    Pages 9-25
  4. Klaus Gregor Topole
    Pages 27-32
  5. Klaus Gregor Topole
    Pages 33-48
  6. Klaus Gregor Topole
    Pages 49-61
  7. Klaus Gregor Topole
    Pages 63-66
  8. Klaus Gregor Topole
    Pages 67-74
  9. Klaus Gregor Topole
    Pages 75-105
  10. Klaus Gregor Topole
    Pages 107-139
  11. Klaus Gregor Topole
    Pages 141-183
  12. Klaus Gregor Topole
    Pages 185-206
  13. Klaus Gregor Topole
    Pages 207-215
  14. Klaus Gregor Topole
    Pages 217-245
  15. Klaus Gregor Topole
    Pages 247-266
  16. Klaus Gregor Topole
    Pages 267-303
  17. Klaus Gregor Topole
    Pages 305-323
  18. Back Matter
    Pages 325-337

About this book

Introduction

Dieses Buch bildet den Grundstein für die Anlagenplanung und die Begleitung internationaler Großprojekte. Es richtet sich an Menschen in Management und Projektleitung sowie an Studenten und Berufseinsteiger, die im internationalen Anlagenbau und Projektingenieurwesen arbeiten bzw. arbeiten werden. Die Herausforderungen im internationalen Großanlagenbau sind komplex. Gleichzeitig steigen internationale Ansprüche an Sicherheit, Umweltverträglichkeit, Qualität und Kosten. Am auffälligsten ist diese Entwicklung im Bau chemischer Großanlagen. Beginnend mit der Konzeptionierung, der Planung und dem Bau bis zur Inbetriebnahme werden die Zusammenhänge anhand vieler Praxisbeispiele verständlich und transparent dargestellt. Das Buch bildet eine verbindende Klammer um alle Ingenieursdisziplinen, die im internationalen Großanlagenbau ihren Beitrag leisten. Als neues Werk berücksichtigt es aktuelle Ergebnisse, Methoden, Vorgehensweisen und Vorschriften.


Der Inhalt

Basis der Anlagenplanung
Verfahrenstechnische Basis der Anlagenplanung
Conceptual Engineering
Basic Engineering
Detail Engineering
Inbetriebnahme, Commissioning
Anlagentypen
Aufstellungsplanung
Grundlagen Equipment
Grundlagen Rohrleitungen
Grundlagen Instrumentierung
Grundlagen Elektrotechnik
Anlagensicherheit, HAZOP und SIL
Statistische Methoden im Anlagenbau und Anlagenbetrieb
Normen und Vorschriften
Basiswissen zur DGRL und MRL
 

Der Autor

Dr. Klaus Gregor Topole studierte Maschinenbau an der Ruhr-Universität Bochum mit Schwerpunkt Mechanik und promovierte anschließend zum Ph.D. im Bauingenieurwesen an der Texas A&M University, USA. Innerhalb dieser Zeit absolvierte er Gastsemester an der Universidad de Guadalajara, Mexiko, arbeitete bei Sumitomo Heavy Industries, Nagoya, Japan und für die NASA, Houston. Danach kehrte er nach Deutschland zurück, begann zunächst seine berufliche Karriere beim Fahrzeugbauer Audi und später als Partner eines beratenden Ingenieurbüros. Seit 1998 ist er im internationalen Großanlagenbau bei ThyssenKrupp Industrial Solutions (vormals Uhde) in unterschiedlichen Verantwortlichkeiten technischer, kaufmännischer und organisatorischer Natur tätig. Seit 2013 lehrt Dr. Topole an der FH Dortmund im Studiengang Master internationales Projektingenieurwesen.


Keywords

Großanlagenbau Verfahrenstechnik Anlagenplanung Conceptual Engineering Anlagensicherheit Detail engineering HAZOP (HAZard and OPearbility Study) SIL (Safety Integrity Level)

Authors and affiliations

  • Klaus Gregor Topole
    • 1
  1. 1.Business Unit Process TechnologiesThyssenKrupp Industrial Solutions AGDortmundGermany

Bibliographic information