Advertisement

Computational Thinking

Die Welt des algorithmischen Denkens – in Spielen, Zaubertricks und Rätseln

  • Paul Curzon
  • Peter W. McOwan

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Paul Curzon, Peter W. McOwan
    Pages 1-6
  3. Paul Curzon, Peter W. McOwan
    Pages 7-26
  4. Paul Curzon, Peter W. McOwan
    Pages 27-47
  5. Paul Curzon, Peter W. McOwan
    Pages 49-64
  6. Paul Curzon, Peter W. McOwan
    Pages 65-80
  7. Paul Curzon, Peter W. McOwan
    Pages 81-95
  8. Paul Curzon, Peter W. McOwan
    Pages 97-113
  9. Paul Curzon, Peter W. McOwan
    Pages 115-125
  10. Paul Curzon, Peter W. McOwan
    Pages 127-144
  11. Paul Curzon, Peter W. McOwan
    Pages 145-162
  12. Paul Curzon, Peter W. McOwan
    Pages 163-175
  13. Paul Curzon, Peter W. McOwan
    Pages 177-199
  14. Paul Curzon, Peter W. McOwan
    Pages 201-217
  15. Paul Curzon, Peter W. McOwan
    Pages 219-223
  16. Back Matter
    Pages 225-230

About this book

Introduction

In diesem Buch lernen Sie die Grundzüge und Vorteile des Computational Thinking kennen, also des analytischen, von Algorithmen geprägten Denkens. Die Autoren behandeln dabei unterhaltsam und anwendungsbezogen die Grundelemente dieser Denkweise - darunter Denken in Algorithmen, Zerlegung, Abstraktion und Mustererkennung. Diese Prinzipien werden anschaulich an Hand von Zaubertricks, Spielen und Rätseln, aber auch an echten, anspruchsvollen Problemen erklärt. Sie erkunden dabei auch die Verbindungen zwischen Computational Thinking und wissenschaftlichem, aber auch kreativem Denken - und wie daraus Innovationen entstehen können.

Computational Thinking hat die Art und Weise, wie wir alle leben, arbeiten und spielen, verändert. Es hat Auswirkungen darauf, wie Wissenschaft betrieben wird, Kriege gewonnen, ganz neue Industrien geschaffen und Leben gerettet werden. Es ist das Herzstück der Programmierung und ein leistungsfähiger Ansatz zur Problemlösung - mit oder ohne Computer. In einigen Ländern werden bereits Kindern in der Grundschule diese Fertigkeiten beigebracht.

Ob Sie also einfach wissen wollen, um was es beim Computational Thinking geht oder ob Sie neue Möglichkeiten finden wollen, auch im Alltag effektiver zu werden, ob Sie (Informatik-)Lehrer oder Schüler sind oder einfach Spaß an Spielen und Rätseln haben – in diesem Buch finden Sie die nötigen Grundlagen.

"Tauchen Sie ein in die Welt des Computational Thinking und gewinnen Sie anhand der vielen anschaulichen Anwendungsbeispiele dieses Buchs Ideen, in welcher Hinsicht es Ihnen etwa bei der Lösung konkreter Aufgabenstellungen, für das bessere Verständnis von Erkenntnissen oder bei der eindeutigeren Formulierung Ihrer Ergebnisse helfen kann."

Aus dem Geleitwort von Prof. Dr.-Ing. Jens Gallenbacher, Leiter der Didaktik der Informatik an der Technischen Universität Darmstadt

Keywords

Algorithmisches Denken Denken wie ein Computer Computational thinking Informatisches Denken Lösungsorientiertes Denken Algorithmen Informatik Schule

Authors and affiliations

  • Paul Curzon
    • 1
  • Peter W. McOwan
    • 2
  1. 1.School of Electronic Engineering and Computer ScienceQueen Mary University of LondonLondonUnited Kingdom
  2. 2.School of Electronic Engineering and Computer ScienceQueen Mary University of LondonLondonUnited Kingdom

Bibliographic information