Advertisement

Elektrophysiologie

Grundlagen - Methoden - Anwendungen

  • Jürgen Rettinger
  • Silvia Schwarz
  • Wolfgang Schwarz

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Jürgen Rettinger, Silvia Schwarz, Wolfgang Schwarz
    Pages 1-11
  3. Jürgen Rettinger, Silvia Schwarz, Wolfgang Schwarz
    Pages 13-24
  4. Jürgen Rettinger, Silvia Schwarz, Wolfgang Schwarz
    Pages 25-72
  5. Jürgen Rettinger, Silvia Schwarz, Wolfgang Schwarz
    Pages 73-78
  6. Jürgen Rettinger, Silvia Schwarz, Wolfgang Schwarz
    Pages 79-91
  7. Jürgen Rettinger, Silvia Schwarz, Wolfgang Schwarz
    Pages 93-118
  8. Jürgen Rettinger, Silvia Schwarz, Wolfgang Schwarz
    Pages 119-134
  9. Jürgen Rettinger, Silvia Schwarz, Wolfgang Schwarz
    Pages 135-158
  10. Jürgen Rettinger, Silvia Schwarz, Wolfgang Schwarz
    Pages 159-179
  11. Back Matter
    Pages 181-187

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch bietet einen umfassenden Überblick zur zellulären Elektrophysiologie. Die Themen reichen von bioelektrischen Phänomenen, die schon im antiken Ägypten beschrieben wurden, bis hin zu aktuellen Streitfragen wie der Gefahr durch Elektrosmog. Dieses kurz und prägnant geschriebene Werk beschreibt wissenschaftlich präzise verschiedene Methoden und Anwendungen der Elektrophysiologie sowie die biophysiologischen Grundlagen von Ionenkanälen und Carrier-Proteinen. Zahlreiche sorgsam ausgewählte Illustrationen und Grafiken ergänzen das Geschriebene, während Fragen am Ende jedes Kapitels dem Leser die Möglichkeit zur Selbstkontrolle bieten. Jeder Abschnitt enthält zudem Verweise auf relevante Publikationen und Literaturstellen, die für ein tieferes Verständnis zu Rate gezogen werden können. Das Buch stellt somit eine wertvolle Informationsquelle für Studierende der Biologie, Chemie und Physik dar, die sich speziell für Biophysik interessieren.

Keywords

Voltage Clamp Patch Clamp intrazelluläre Ableitung Ruhepotential Eingangswiederstand Ionenkanäle Aktionspotential Hodgkin-Huxley Elektrophysiologie

Authors and affiliations

  • Jürgen Rettinger
    • 1
  • Silvia Schwarz
    • 2
  • Wolfgang Schwarz
    • 3
  1. 1.Multi Channel Systems GmbHReutlingenGermany
  2. 2.Mechanism & Acupoint FunctionShanghai Key Lab. of Acupuncture Mechanism & Acupoint FunctionShanghaiChina
  3. 3.Institute for BiophysicsGoethe University Institute for BiophysicsFrankfurtGermany

Bibliographic information