Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Cordula Dahlmann
    Pages 1-17
  3. Cordula Dahlmann
    Pages 19-26
  4. Cordula Dahlmann
    Pages 27-40
  5. Cordula Dahlmann
    Pages 41-66
  6. Cordula Dahlmann
    Pages 67-95
  7. Cordula Dahlmann
    Pages 97-146
  8. Cordula Dahlmann
    Pages 147-150
  9. Cordula Dahlmann
    Pages 151-159
  10. Back Matter
    Pages 161-164

About this book

Introduction

Keratokonjunktivitis sicca - Sicca-Syndrom

Das Buch beleuchtet in prägnanter Form das Krankheitsbild der Keratokonjunktivitis sicca - auch Sicca-Syndrom genannt - , welches immer mehr in den Fokus von Forschung und Praxisalltag rückt. Die Ursachen für die Beschwerden des trockenen Auges sind komplex, der Leidensdruck der Betroffenen hoch.  Hier setzt dieses Buch an:  In kompakter, stichwortartiger Form bietet es eine praktische Orientierung zum diagnostischen und therapeutischen Management. Die  klinischen Ursachen werden strukturiert beschrieben. Ein Vorschlag zur praktischen Testreihenfolge sowie 12 praxisnahe Falldarstellungen illustrieren  die zielgerichtete Beratung und Therapie der Betroffenen. Eine Excel-Tabelle bietet einen Überblick über die gängigen Tränenersatzmittel und deren Eigenschaften und hilft damit, eine optimale Basistherapie für die unterschiedlichen Patienten zu finden. Individuelle Übersichten zum schnelleren Auffinden der passenden Produkte können mit Hilfe von Filterfunktionen erstellt werden. Die Tabelle steht zum Download und damit für den Gebrauch in der Beratung bereit. Ergänzende Methoden wie Akupunktur sowie  psychosomatische Aspekte bieten erweiterte Methoden im therapeutischen Spektrum.

Damit stellt dieses Buch eine praktische und übersichtliche Hilfe für Ärzte, Apotheker und Optiker zur optimalen Betreuung ihrer Patienten bzw. Kunden mit Sicca-Syndrom dar.         

Aus dem Inhalt

Grundlagen – Epidemiologie – Klassifikation – Meibomdrüsendysfunktion - Tränendes Auge – Einflussfaktoren – Klinik - Diagnostik mit Vorschlag zur praktischen Testreihenfolge - Tränensubstitutionstherapie mit Übersicht über die Produkte am Markt - Antientzündliche Therapie -  Chirurgische Therapie - Spezielle Therapie bei Meibomdrüsendysfunktion – Akupunktur -  Psychosomatische Aspekte beim Sicca-Syndrom – Fallbeispiele.

Die Autorin

Dr. med. Cordula Dahlmann, Praxis für Augenheilkunde, Berlin

 

Keywords

Trockenes Auge Meibomdrüsendysfunktion Glaukom und Sicca Kontaktlinsen und Sicca Chirurgische Augeneingriffe und Sicca Hormone und Sicca Medikamente und Sicca Kosmetika und Sicca Allgemeinerkrankungen und Sicca Systemerkrankungen und Sicca

Authors and affiliations

  1. 1.Augenarztpraxis Dr. DahlmannBerlinGermany

About the authors

Dr. med. Cordula Dahlmann, Augenarztpraxis Dr. Dahlmann, Bleibtreustraße 33, 10707 Berlin

Bibliographic information

  • Book Title Sicca-Syndrom
  • Authors Cordula Dahlmann
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-56409-7
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-662-56408-0
  • eBook ISBN 978-3-662-56409-7
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XIV, 164
  • Number of Illustrations 17 b/w illustrations, 39 illustrations in colour
  • Topics Ophthalmology
  • Buy this book on publisher's site