Advertisement

CSR und Compliance

Synergien nutzen durch ein integriertes Management

  • Annette Kleinfeld
  • Annika Martens

Part of the Management-Reihe Corporate Social Responsibility book series (MRCOSORE)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. CSR und Compliance: Unterschiede und Schnittmengen theoretischer wie praktischer Art

  3. Complianceanforderungen der „fünf großen CSR-Standards“

    1. Front Matter
      Pages 77-77
    2. Christoph Schank, Thomas Hajduk
      Pages 79-89
    3. Johanna Henrich
      Pages 91-103
    4. Ulrike Hößle
      Pages 105-120
    5. Karl-Christian Bay
      Pages 121-138
    6. Anna-Katharina Zubrod
      Pages 139-156
  4. Instrumente für ein CSR- und Compliancemanagement

    1. Front Matter
      Pages 157-157
    2. Joachim Rottluff
      Pages 171-180
    3. Joachim Rottluff
      Pages 181-189
    4. Stefan Behringer
      Pages 191-208
    5. Gerhard Lippe
      Pages 209-221
    6. Yvonne Glock
      Pages 223-237
    7. Riccardo Wagner
      Pages 239-260
    8. Bernd Banke, Hans-Jürgen Lutz
      Pages 261-276
    9. Kenan Tur
      Pages 277-290
    10. Karin Huber-Heim
      Pages 291-301
    11. Olaf Mußmann
      Pages 303-318
  5. CSR und Compliance: Impulse für einen ganzheitlichen Ansatz

  6. Back Matter
    Pages 365-369

About this book

Introduction

Öffentlichkeitswirksame CSR-Maßnahmen lancieren, aber Steuern hinterziehen? Unternehmen, die so handeln verlieren ihre Glaubwürdigkeit. Wer am Markt erfolgreich sein will, muss rechtliche, professionelle und gesellschaftliche Regeln einhalten. Mit anderen Worten: Wer von Unternehmensethik spricht, für den sind Compliance und CSR-Management untrennbar miteinander verbunden. Wie aber hängen CSR-Standards und Compliance-Regeln genau zusammen? Die Autoren legen in dem Band dar, auf welche Weise beide Konzepte miteinander verwoben sind und arbeiten die Schnittmengen und Unterschiede heraus – sowohl im Hinblick auf die theoretische Konzeption als auch hinsichtlich der praktischen Umsetzung: Inwieweit ist Werte- und Compliance-Management ein Bestandteil gesellschaftlicher Unternehmensverantwortung? Welche Zielkonflikte können auftreten? 
Weil CSR und Compliance im Unternehmen nur als integrierte Konzepte funktionieren, können sie auch nur im Paket effektiv und effizient umgesetzt werden. In diesem Band werden eine Reihe von erprobten Instrumenten vorgestellt, die für ein wirksames und integriertes CSR- und Compliance-Management genutzt werden können. Darüber hinaus liefert das Buch eine Übersicht zu den aktuellen nationalen und internationalen Entwicklungen an der Schnittstelle von CSR und Compliance-Management.

Der Inhalt

-  CSR und Compliance in internationalen Standards
-  Instrumente zur Umsetzung eines CSR- und Compliancemanagements
-  Integritymanagement   

Die Herausgeberinnen 

Prof. Dr. Annette Kleinfeld ist Professorin für Business & Society an der Hochschule Konstanz – Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) und Direktorin am Konstanz Institut für Corporate Governance (KICG).  

Dr. Annika Martens arbeitet als Dozentin für CSR- und Nachhaltigkeitsmanagement an der Hochschule Fresenius. 

Die Reihe

„In der CSR-Managementreihe werden bestehende Ansätze durch neue Ideen und Konzepte ergänzt, um so dem Paradigma eines nachhaltigen Managements gerecht zu werden. Damit soll ein neuer Standard in der unternehmerischen Praxis sowie Managementliteratur gesetzt werden.“ (René Schmidpeter)

Keywords

csr buch compliance buch csr management compliance management csr richtliniecsr strategie compliance richtlinien unternehmensethik csr corporate social responsibility csr report compliance regeln Verhaltenskodex unternehmen soziale verantwortung unternehmen compliance und corporate governance csr standards

Editors and affiliations

  • Annette Kleinfeld
    • 1
  • Annika Martens
    • 2
  1. 1.HTWG Konstanz KonstanzGermany
  2. 2.Hochschule Fresenius HamburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-56214-7
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018
  • Publisher Name Springer Gabler, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-56213-0
  • Online ISBN 978-3-662-56214-7
  • Series Print ISSN 2197-4322
  • Series Online ISSN 2197-4330
  • Buy this book on publisher's site