Advertisement

Kompetenzentwicklung in analogen und digitalisierten Arbeitswelten

Gestaltung sozialer, organisationaler und technologischer Innovationen

  • Daniela Ahrens
  • Gabriele Molzberger

Part of the Kompetenzmanagement in Organisationen book series (KOOR)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Gestaltungsansätze für soziale, organisationale und technologische Innovationen

  3. Gestaltung arbeitsprozessorientierten Lernens

    1. Front Matter
      Pages 51-51
    2. Joachim Metternich, Christian Hertle, Michael Tisch, Benjamin Jokovic, Christina König, Ralph Bruder et al.
      Pages 73-87
    3. Jan Marco Leimeister, Sofia Schöbel, Katja Lehmann, Sarah Oeste-Reiß, Matthias Söllner
      Pages 89-108
  4. Innovationen und Kompetenzentwicklung – kleine und mittlere Unternehmen im Fokus

    1. Front Matter
      Pages 109-109
    2. Bernd Kriegesmann, Thomas Kley, Alexander Knickmeier, Minela Balic, Birgit Ottensmeier, Stefanie Lauterbach et al.
      Pages 111-122
    3. Bernhard Holtkamp, Sebastian Riebe, Kerstin Baumgarten, Sonja Blanco, Sebastian Steinbuß, Clarissa Eickholt et al.
      Pages 139-154
  5. Forschungs- und Gestaltungsperspektiven analoger und digitalisierter Arbeitswelten

    1. Front Matter
      Pages 155-155
    2. Daniela Ahrens, Carolin Alexander, Thomas Ardelt, Minela Balic, Kerstin Baumgarten, Sonja Blanco et al.
      Pages 197-202

About this book

Introduction

Dieses Buch thematisiert die Möglichkeiten und Bedingungen der Gestaltung von betrieblicher Kompetenzentwicklung als Voraussetzung für Innovationen in Zeiten demografischen und technologischen Wandels. Welchen erneuernden Beitrag leistet Kompetenzentwicklung in Unternehmen verschiedenster Branchen? Innovation wird in diesem Buch breit gefasst: in technologischer, organisationaler und sozialer Hinsicht.

Der Inhalt
  • Grundlagen zum Innovationsbegriff
  • Beispiele: Konzepte betrieblicher Kompetenzentwicklung in analogen und digitalisierten Arbeitswelten
  • Ausblick: zukünftige Herausforderungen in Forschung, Praxis und Politik
Die Zielgruppen
  • Berufliches Bildungspersonal
  • Personalmanager/-innen
  • Führungskräfte
  • Berater/-innen, Coaches
  • Forschende in Erziehungswissenschaft, Soziologie, Psychologie sowie Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften
Die Herausgeberinnen

Dr. Daniela Ahrens, Soziologin, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bremen. 
Prof. Dr. Gabriele Molzberger, Professorin für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Berufs- und Weiterbildung an der Bergischen Universität Wuppertal. 

Keywords

Kompetenz Kompetenzmanagement Kompetenzentwicklung Innovation Innovationsmanagement

Editors and affiliations

  • Daniela Ahrens
    • 1
  • Gabriele Molzberger
    • 2
  1. 1.Institut Technik und BildungUniversität BremenBremenGermany
  2. 2.Fakultät für Human- und SozialwissenschaftenBergische Universität WuppertalWuppertalGermany

Bibliographic information