Advertisement

© 2018

Beatmung

Indikationen – Techniken – Krankheitsbilder

Book
  • 895k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. I Repetitorium der Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
      Pages 3-20
    3. Thomas Ziegenfuß
      Pages 21-61
    4. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
      Pages 63-79
    5. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
      Pages 81-98
    6. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
      Pages 99-113
  3. II Basistechniken

    1. Front Matter
      Pages 115-115
    2. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
      Pages 117-155
    3. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
      Pages 157-174
    4. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
      Pages 175-181
    5. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
      Pages 183-199
    6. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
      Pages 201-213
    7. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß
      Pages 215-225
  4. III Praxis der Beatmung

    1. Front Matter
      Pages 227-227
    2. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß, Alexander Mathes
      Pages 229-239
    3. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß, Alexander Mathes
      Pages 241-248
    4. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß, Alexander Mathes
      Pages 249-262
    5. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß, Alexander Mathes
      Pages 263-283
    6. Reinhard Larsen, Thomas Ziegenfuß, Alexander Mathes
      Pages 285-299

About this book

Introduction

Gewusst wie und warum: ein komplexes Thema verständlich dargestellt!

Mit diesem Standardwerk in seiner 6. Auflage lernen Sie die Prinzipien der Beatmungstherapie grundlegend kennen, können die unterschiedlichen Beatmungsformen voneinander unterscheiden und gezielt je nach Indikation und klinischer Relevanz anwenden. Umfassend überarbeitet und aktualisiert finden Ärzte wie Pflegende auf Intensivstation und im OP-Saal die richtigen Antworten auf praxisrelevante Fragen. Ein übersichtlicher Aufbau, die klare Sprache und konkrete Hinweise für die klinische Praxis zeichnen diesen Praxisbegleiter aus.

Aus dem Inhalt

  • Formen der respiratorischen Insuffizienz
  • Indikationsgerechter Beginn der Beatmung
  • nicht-invasive Beatmung, moderne Grund- und Spezialverfahren der Beatmung sowie Alternativen dazu
  • Entwöhnung, intra- und postoperative Beatmung sowie Beatmung bei speziellen Krankheitsbildern
  • Extrakorporale Lungenunterstützung, Beatmung am Lebensende

Plus: Einstiegsfragen zu den Grundlagenkapiteln

Dieses Standardwerk der Beatmungsmedizin bereitet Sie umfassend auf den klinikschen Alltag vor!

Die Autoren

Prof. Dr. Reinhard Larsen, ehemaliger Direktor der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin der Universitätskliniken des Saarlandes

Dr. Thomas Ziegenfuß, Chefarzt der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin und Ärztlicher Direktor, St. Josef Krankenhaus GmbH Moers

PD Dr. Alexander Mathes, Oberarzt an der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin an der Uniklinik Köln

Keywords

Beatmung Intensivmedizin Lungenpflege Respiratortherapie Noninvasive Beatmung Beatmungstherapie Weaning Entwöhnung Beatmungsgerät IPPV PEEP

Authors and affiliations

  1. 1.HomburgDeutschland
  2. 2.St. Josef KrankenhausMoersDeutschland
  3. 3.Klinik für Anästhesiologie und Operative IntensivmedizinUniklinik KölnKölnDeutschland

About the authors

Prof. Dr. Reinhard Larsen, ehemaliger Direktor der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin der Universitätskliniken des Saarlandes

Dr. Thomas Ziegenfuß, Chefarzt der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin und Ärztlicher Direktor, St. Josef Krankenhaus GmbH Moers

PD Dr. Alexander Mathes, Oberarzt an der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin an der Uniklinik Köln

Bibliographic information