Advertisement

Krisen erfolgreich bewältigen

Wie Führungskräfte in Wirtschaft und Politik Schicksalsschläge überwinden

  • Ruth Enzler Denzler
  • Edgar Schuler

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Ruth Enzler Denzler, Edgar Schuler
    Pages 1-16
  3. Ruth Enzler Denzler, Edgar Schuler
    Pages 17-31
  4. Ruth Enzler Denzler, Edgar Schuler
    Pages 33-66
  5. Ruth Enzler Denzler, Edgar Schuler
    Pages 67-78
  6. Ruth Enzler Denzler, Edgar Schuler
    Pages 79-104
  7. Ruth Enzler Denzler, Edgar Schuler
    Pages 105-120
  8. Ruth Enzler Denzler, Edgar Schuler
    Pages 121-137
  9. Ruth Enzler Denzler, Edgar Schuler
    Pages 139-148
  10. Ruth Enzler Denzler, Edgar Schuler
    Pages 149-156
  11. Ruth Enzler Denzler, Edgar Schuler
    Pages 157-274
  12. Back Matter
    Pages 275-290

About this book

Introduction

Wie man aus Krisen gestärkt hervorgeht
Krisen, Schicksalsschläge und Wertekonflikte lassen sich auch in den Top-Etagen von Politik und Wirtschaft nicht vermeiden. Ruth Enzler Denzler und Edgar Schuler haben namhafte Spitzenführungskräfte interviewt, um herauszufinden, wie diese im Rampenlicht der Medien und der Öffentlichkeit Krisen bewältigen. Dabei unterscheiden sie drei Typen von Menschen anhand ihrer Wertekategorien. Ob jemand um soziale Anerkennung, um Lösungen oder um Rehabilitierung kämpft – alle versuchen gemäß ihrer inneren Haltung Krisen zu überwinden. Die gute Nachricht ist: Für jeden der drei Typen – ob sozial, erkenntnis- oder ordnungsstrukturorientiert – gibt es die passende Strategie, um aus einer Lebenskrise oder scheinbar unlösbaren Situation heraus zu finden! Dieses Buch handelt von Krisen, die erfolgreich bewältigt worden sind, weil sie zu Entwicklungsschritten und tiefgreifenden Veränderungen im Sinne eines persönlichen Reifeprozesses geführt haben. So, dass die Betroffenen sagen können: „Mir geht es besser als davor.“ Das Buch kann Menschen, die in einer persönlichen Krise stecken oder sich aus anderen Gründen für dieses Thema interessieren, ein hilfreicher Ratgeber sein.
Interviews mit Sepp Blatter, Susanne Hochuli, Konrad Hummler, Monisha Kaltenborn, Hans Künzle, Eric Sarasin, Rolf Soiron, Silvia Steiner, Monika Stocker und Franziska Tschudi.
Die Autoren
Ruth Enzler Denzler ist Juristin, Psychologin, systemische Organisationsberaterin, Supervisorin und Coach. In Zollikon bei Zürich führt sie ihr eigenes Unternehmen Psylance AG. Der Germanist Edgar Schuler ist Redakteur und Ressortleiter "Hintergrund und Debatte" beim Tages-Anzeiger.

Keywords

Burnout Sinnkrise Krise Konflikt Werte Wertekonflikt Bewältigungsstrategien Lebenskrise Stress Entwicklungsschritt Lebensübergänge Reifeprozess Krisenphasen Wertemodell Persönlichkeitstypen Schicksalsschlag Wertekrise

Authors and affiliations

  • Ruth Enzler Denzler
    • 1
  • Edgar Schuler
    • 2
  1. 1.ZollikonSwitzerland
  2. 2.ZürichSwitzerland

Bibliographic information