Advertisement

Physik unserer Umwelt: Die Atmosphäre

  • Walter Roedel
  • Thomas Wagner

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Walter Roedel, Thomas Wagner
    Pages 1-65
  3. Walter Roedel, Thomas Wagner
    Pages 67-100
  4. Walter Roedel, Thomas Wagner
    Pages 101-143
  5. Walter Roedel, Thomas Wagner
    Pages 145-197
  6. Walter Roedel, Thomas Wagner
    Pages 199-264
  7. Walter Roedel, Thomas Wagner
    Pages 265-331
  8. Walter Roedel, Thomas Wagner
    Pages 397-467
  9. Walter Roedel, Thomas Wagner
    Pages 469-526
  10. Walter Roedel, Thomas Wagner
    Pages 527-585
  11. Back Matter
    Pages 587-597

About this book

Introduction


Das vorliegende Lehrbuch ist aus einer zweisemestrigen Vorlesung über die Physik der Atmosphäre im Rahmen des Faches Umweltphysik an der Universität Heidelberg hervorgegangen. Es ist als einführendes Lehrbuch konzipiert und soll das Funktionieren des Systems Atmosphäre verständlich machen. Zunächst werden Themen wie Strahlungs- und Energiehaushalt, atmosphärische Dynamik und Zirkulation, Niederschlagsbildung und der Wasserkreislauf behandelt. Des Weiteren werden die umweltrelevanten Aspekte der Meteorologie und der Atmosphärenphysik herausgearbeitet. Hierzu dienen unter anderem eine ausführliche Darstellung von Diffusions- und Transportprozessen sowie Abschnitte über atmosphärische Spurenstoffkreisläufe mit Betonung auf strahlungsrelevanten Spurengasen und Schwebeteilchen (Aerosolen), und schließlich eine Diskussion aktueller und zukünftiger Klimaentwicklungen und deren Bewertung.

Das Buch wendet sich ebenso an Studierende der Physik und der Geowissenschaften wie an Wissenschaftler(innen) und Lehrer(innen), die sich für ihre berufliche Arbeit eine Einführung in die atmosphärische Physik und in die Umweltmeteorologie wünschen. Ein umfangreiches Register ermöglicht das schnelle Auffinden eines Themas, die große Zahl von Quellen- und Literaturangaben erleichtert den Zugang zu weiteren Informationen.

Gegenüber der letzten Auflage wurden vor allem die letzten drei Kapitel grundlegend überarbeitet. Speziell in die Kapitel zu atmosphärischen Spurenstoffen (Kap. 8) und zur Klimamodellierung (Kap. 10) sind wieder die neuesten Forschungserkenntnisse eingegangen. 

Keywords

Umweltphysik Atmosphärenphysik Meteorologie planetarische Zirkulation Klimawandel Klimamodellierung

Authors and affiliations

  • Walter Roedel
    • 1
  • Thomas Wagner
    • 2
  1. 1.Universität Heidelberg, Inst. UmweltphysikHeidelbergGermany
  2. 2.Max-Planck-Institut für ChemieMainzGermany

Bibliographic information