Advertisement

© 2017

Durch Symmetrie die moderne Physik verstehen

Ein neuer Zugang zu den fundamentalen Theorien

Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Jakob Schwichtenberg
      Pages 3-11
    3. Jakob Schwichtenberg
      Pages 13-25
  3. Symmetrie-Werkzeuge

    1. Front Matter
      Pages 26-26
    2. Jakob Schwichtenberg
      Pages 27-99
    3. Jakob Schwichtenberg
      Pages 101-121
  4. Die fundamentalen Gleichungen

    1. Front Matter
      Pages 122-122
    2. Jakob Schwichtenberg
      Pages 123-126
    3. Jakob Schwichtenberg
      Pages 127-136
    4. Jakob Schwichtenberg
      Pages 137-185
  5. Anwendungen

    1. Front Matter
      Pages 186-186
    2. Jakob Schwichtenberg
      Pages 187-222
    3. Jakob Schwichtenberg
      Pages 223-246
    4. Jakob Schwichtenberg
      Pages 247-251
    5. Jakob Schwichtenberg
      Pages 253-258
    6. Jakob Schwichtenberg
      Pages 259-264
    7. Jakob Schwichtenberg
      Pages 265-265
  6. Anhang

    1. Front Matter
      Pages 267-267
    2. Jakob Schwichtenberg
      Pages 269-275

About this book

Introduction

Auf der Basis von Symmetrie-Überlegungen bietet dieses Buch eine einzigartige Herleitung der fundamentalen Theorien der Physik.  Dafür werden zunächst alle mathematische Werkzeuge eingeführt, die der Leser benötigt, um mit Symmetrien in der Physik zu arbeiten. Hierbei wird jedoch nur gewöhnliche Schulmathematik vorausgesetzt.  Anschließend werden diese Werkzeuge benutzt, um durch Symmetrie-Überlegungen die fundamentalen Gleichungen der Quantenmechanik, Quantenfeldtheorie, Elektrodynamik und Klassischen Mechanik herzuleiten. So ist der Leser in der Lage, die Basis-Annahmen hinter und die Verbindungen zwischen den modernen Theorien der Physik zu verstehen. Im letzten Teil des Buches werden dann Anwendungen der zuvor hergeleiteten Gleichungen besprochen.

Das Buch richtet sich an alle, die sich ein tieferes Verständnis der modernen Physik wünschen. Anfänger und Selbstlerner erhalten durch die "Symmetrie-Perspektive" einen schnellen, aber tiefen Überblick über die moderne Physik. Erfahrene Studierende können durch den unkonventionellen Blickwinkel ihr Verständnis vertiefen und Wissenslücken füllen.

Nachdem das Buch "Physics From Symmetry" Leser in aller Welt begeisterte, erscheint nun mit "Durch Symmetrie die moderne Physik verstehen" eine verbesserte deutsche Version.

Keywords

Grppentheorie Quantenfeldtheorie Lie-Gruppen Physik QFT Symmetrie Symmetrie Physik Noether Theorem

Authors and affiliations

  1. 1.KarlsruheGermany

About the authors

Jakob Schwichtenberg hat in Karlsruhe Physik studiert, mit dem Bachelor und anschließend dem Master in Physik das Studium abgeschlossen und promoviert seit 2016 am Institut für Theoretische Teilchenphysik des Karlsruher Instituts für Technologie.

Bibliographic information

Reviews

“... stellt dieses Buch mit seinen sehr ausführlichen Rechnungen und Herleitungen ein schönes, zum Selbststudium geeignetes Arbeitsbuch für Studenten und an der modernen Physik interessierte Nichtfachleute dar …” (Rahel Knöpfel, in: Physik in unserer Zeit, Jg. 49, Heft 1, 2018)