Internet der Dinge

Echtzeit 2016

  • Wolfgang A. Halang
  • Herwig Unger
Conference proceedings
Part of the Informatik aktuell book series (INFORMAT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Alexander Züpke, Kai Beckmann, Andreas Zoor, Reinhold Kröger
    Pages 13-22
  3. Peter Kietzmann, Thomas C. Schmidt, Matthias Wählisch
    Pages 43-52
  4. Andreas Stahlhofen, Dawid Z. Bijak, Dieter Zöbel
    Pages 63-72
  5. Rainer Müller, Marcel Schaible
    Pages 73-80
  6. Marcel Schaible, Wolfgang A. Halang
    Pages 81-90
  7. Pascal Pieper, Fabian Greif, Görschwin Fey
    Pages 127-132
  8. Michael Ernst, Tobias Meier, Andreas Frey, Wolfram Hardt
    Pages 133-142

About these proceedings

Introduction

Mit seinem Workshop 2016 zum Thema "Internet der Dinge" bietet der GI/GMA/ITG-Fachausschuss Echtzeitsysteme Wissenschaftlern, Nutzern und Herstellern ein Forum an, auf dem neue Trends und Entwicklungen zu folgenden Programmschwerpunkten vorgestellt werden: Echtzeitfähigkeit, Funktionale Sicherheit, Datenschutz und Datensicherheit, Sichere Datenkommunikation, Schnittstellen, Protokolle und Plattformen, Energieeffizienz, Diensteabrechung- und Bezahlung, Erweiterte Realität (Augmented Reality), Altersgerechte Assistenzsysteme für selbstbestimmtes Lebenuns Ambient Assited Living. Berichte zu aktuellen Anwendungen und zur Ausbildung runden die Publikation ab. 

Keywords

Echtzeitkommunikation Echtzeitfähigkeit Internet der Dinge Datensicherheit Energieeffizienz Assistenzsysteme Augmented Reality

Editors and affiliations

  • Wolfgang A. Halang
    • 1
  • Herwig Unger
    • 2
  1. 1.Lehrstuhl für InformationstechnikFernUniversität in HagenHagenGermany
  2. 2.Lehrstuhl für KommunikationsnetzeFernUniversität in Hagen HagenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-53443-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2016
  • Publisher Name Springer Vieweg, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Computer Science and Engineering (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-53442-7
  • Online ISBN 978-3-662-53443-4
  • Series Print ISSN 1431-472X
  • About this book