Advertisement

Weltweite Energiewirtschaft und Klimaschutz

  • Valentin Crastan

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Valentin Crastan
    Pages 5-7
  3. Valentin Crastan
    Pages 9-10
  4. Valentin Crastan
    Pages 59-59
  5. Valentin Crastan
    Pages 61-91
  6. Back Matter
    Pages 95-95

About this book

Introduction

Dieser Bericht stellt die wesentlichen Indikatoren, die für die Beurteilung der Klimaschutz-Ziele maßgeblich sind, zusammen und kommentiert sie. Dabei werden Daten für alle Kontinente und die wesentlichen Länder dargestellt. Damit ist die Hoffnung verbunden, dass die kritische Auseinandersetzung mit der eigenen und der weltweiten Energiewirtschaft Diskussionen auslöst und zu Einsichten führt, die trotz verschiedenen und z.T. widersprechenden Interessen eine Annäherung der Standpunkte ermöglichen.

Im Anhang sind energiewirtschaftliche Grundlagen, Näheres zum Klimaschutz und die Situation der Schweiz zusammengestellt.

Neu an der 2. Auflage ist, neben Ergänzungen und Berücksichtigung der von der UN-Konferenz COP21 in Paris vereinbarten Ziele, die Aktualisierung auf Grund der neuesten Daten der Internationalen Energieagentur (IEA), der Weltbank und des Internationalen Währungsfonds (IMF).

Der Inhalt 

Einleitende und zusammenfassende Bemerkungen.- Hauptbericht: Gegenwärtige energiewirtschaftliche Weltlage und Konsequenzen für den Klimaschutz.- Anhang.

Die Zielgruppen

Das Buch wendet sich nicht nur an die Wissenschaftsgemeinschaft sondern auch an die Entscheidungsträger in Regierung und Industrie.

Der Autor

Valentin Crastan ist emeritierter Professor. Er schöpft inhaltlich aus seiner langjährigen Erfahrung auf dem Gebiet der Energieversorgung. Nach praktischer und leitender Tätigkeit in Unternehmen der Energietechnik (Brown Boveri/ABB, Baden, Schweizerische Elektrizitäts- und Verkehrsgesellschaft, Basel) ist er als Professor für Energiesysteme und Regelungstechnik an der Berner Fachhochschule, Hochschule für Technik und Informatik, Biel, berufen worden, wo er  zudem neun Jahre lang auch als Dekan des Fachbereichs Elektrotechnik/Kommunikationstechnik amtete.


Keywords

CO2-Ausstoss Elektrizität Energiewirtschaft Entwicklung Forschung Klima Klimaerwärmung Klimaschutz Klimawandel Treibstoffbedarf Wärmebedarf

Authors and affiliations

  • Valentin Crastan
    • 1
  1. 1.EvilardSwitzerland

Bibliographic information