Advertisement

Vernetztes Betriebssicherheitsmanagement

  • Bernhard Tenckhoff
  • Silvester Siegmann

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Bernhard Tenckhoff, Silvester Siegmann
    Pages 1-39
  3. Bernhard Tenckhoff, Silvester Siegmann
    Pages 41-81
  4. Bernhard Tenckhoff, Silvester Siegmann
    Pages 83-96
  5. Bernhard Tenckhoff, Silvester Siegmann
    Pages 97-110
  6. Bernhard Tenckhoff, Silvester Siegmann
    Pages 111-121
  7. Bernhard Tenckhoff, Silvester Siegmann
    Pages 123-148
  8. Bernhard Tenckhoff, Silvester Siegmann
    Pages 149-224
  9. Bernhard Tenckhoff, Silvester Siegmann
    Pages 225-248
  10. Bernhard Tenckhoff, Silvester Siegmann
    Pages 249-270
  11. Bernhard Tenckhoff, Silvester Siegmann
    Pages 271-314
  12. Bernhard Tenckhoff, Silvester Siegmann
    Pages 315-316
  13. Back Matter
    Pages 317-329

About this book

Introduction

Sicherheit im Betrieb ist für alle Führungskräfte eine komplexe Herausforderung. Das Werk beschreibt die wichtigsten Grundlagen für ein vernetztes Betreibssicherheitsmanagement: Wie lassen sich die Teildisziplinen Risikomanagement, Sicherheits- und Gesundheitsschutzmanagement, Umweltschutzmanagement, Datenschutzmanagement und Krisenmanagement möglichst effizient integrieren? Der in dem Buch beschriebene Ansatz bildet einen Bezugsrahmen für das Verhalten im Unternehmen und maximiert die Wettbewerbsfähigkeit.

Übersichtlich und praxisorientiert stellen die Autoren unterschiedliche Möglichkeiten eines ganzheitlichen Betriebssicherheitsmanagements vor. Das Ziel ist, ein möglichst optimal strukturiertes Vorgehen und ein vernetztes Wirken. Dazu gehört die Definition und Beherrschung der betrieblichen Risiken genauso wie die Schaffung einer präventiven Unternehmenskultur. Auch die VDI-Richtlinie 4055 „Betriebssicherheitsmanagement“ wird in dem Band erläutert.

Die Autoren

Prof. Dipl.-Ing. Bernhard Tenckhoff, Leitenden Betriebssicherheitsmanager i.R. Über 30 Jahre in führender Position in der Versorgungswirtschaft. Lehre am Lehrstuhl für Naturwissenschaft, Technologie, Kommunikation der UNI Luxemburg. Lehre am Kigali Institut of Science and Technology, Ruanda. Tätigkeit als Senior Advisor der ILO und GTZ.

Dipl-.Ing. M. Sc. BSM Silvester Siegmann, Führender Spezialist auf dem Gebiet des Betriebssicherheitsmanagements. Seit 1995 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin an der Heinrich‐Heine‐Universität Düsseldorf.


Keywords

Betriebssicherheitsmanagement Buch Sicherheitsmanagement Betriebssicherheitsverordnung Fachkraft Arbeitssicherheit Betriebliches Gesundheitsmanagement Risikomanagement Sicherheitsbeauftragter Unternehmensorganisation Compliance Sicherheit Betriebssicherheit Betriebssicherheitsmanagement Gefährdungsbeurteilung Arbeitsschutzgesetz compliance officer Aufgaben Sicherheitsbeauftragter

Authors and affiliations

  • Bernhard Tenckhoff
    • 1
  • Silvester Siegmann
    • 2
  1. 1.OstbevernGermany
  2. 2.Institut für ArbeitsmedizinHeinrich Heine Universität DüsseldorfDüsseldorfGermany

Bibliographic information