Advertisement

Metalle

Struktur und Eigenschaften der Metalle und Legierungen

  • Erhard Hornbogen
  • Hans Warlimont

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages 1-11
  3. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages 13-25
  4. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages 27-49
  5. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages 51-68
  6. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages 69-93
  7. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages 95-118
  8. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages 119-152
  9. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages 153-167
  10. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages 169-198
  11. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages 199-221
  12. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages 223-243
  13. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages 245-258
  14. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages 259-271
  15. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages 273-289
  16. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages 291-307
  17. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages 309-337
  18. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages 339-356
  19. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages 357-389
  20. Erhard Hornbogen, Hans Warlimont
    Pages E1-E1
  21. Back Matter
    Pages 391-405

About this book

Introduction

Dieses ausgezeichnete Standardwerk bietet eine Darstellung der Struktur und Eigenschaften der Metalle und ihrer Anwendungen als Werkstoffe. Die Autoren beschreiben im ersten, wissenschaftlichen Teil den atomaren und mikroskopischen Aufbau, die thermodynamischen und die grundlegenden physikalischen und mechanischen Eigenschaften der Metalle sowie die Grundlagen der thermisch aktivierten Reaktionen und der Phasenumwandlungen. Die wichtigsten experimentellen Untersuchungsmethoden werden erläutert, wobei die mikroskopischen und Beugungsverfahren einen Schwerpunkt bilden.

Im zweiten, technischen Teil werden die Werkstoffgruppen der Metalle und ihre anwendungsbezogenen Eigenschaften behandelt. Dabei wird auf die zugrunde liegenden Legierungen und die Verfahren zur gezielten Einstellung ihrer Eigenschaften eingegangen. Schwerpunkte bei der Darstellung der Werkstoffe sind die Stähle, die teilchengehärteten Legierungen, die Magnetwerkstoffe und die pulvermetallurgisch hergestellten Werkstoffe. Außerdem werden die Oberflächeneigenschaften und die Verfahren zur Oberflächenbehandlung dargestellt.

Das Buch wurde für die 6. Auflage gründlich überbearbeitet und aktualisiert und es erscheint jetzt im neuen Layout.

Die Zielgruppen

Dieses kompakte Standardwerk eignet sich sowohl für die berufliche Praxis als auch für Studierende der Natur- und Ingenieurwissenschaften, insbesondere der Werkstoffwissenschaften.

Die Autoren

Prof. em. Dr.-Ing. Dr. h.c. Erhard Hornbogen studierte Metallkunde an der TH-Stuttgart. Nach Forschung (US Steel, Monroeville, USA; MPI und TU Stuttgart) Professur für Metallphysik in Göttingen. 1968-1995 Professor für Werkstoffwissenschaft an der Universität Bochum. Forschungsschwerpunkte: Einfluss der Mikrostruktur auf Werkstoffeigenschaften; Bedeutung von Werkstoffen in Technik und Gesellschaft. Autor mehrerer Lehrbücher

Prof. em. Dr. Hans Warlimont hat an der Bergakademie Clausthal Metallkunde studiert und wurde an der Universität Stuttgart promoviert. Nach industrieller Forschungstätigkeit im Ausland war er Leiter einer Arbeitsgruppe am Max-Planck-Institut für Metallforschung in Stuttgart und Dozent an der Universität Stuttgart. Er hat als Mitarbeiter und Leiter für Forschung und Entwicklung in mehreren Unternehmen der Metallindustrie gearbeitet und war wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden und Professor für Werkstoffwissenschaft an der Technischen Universität Dresden.

Keywords

Gusswerkstoff Härte Legierung Legierungen Metall Metalle Metalleigenschaften Metallstrukturen Metallurgie Pulvermetallurgie

Authors and affiliations

  • Erhard Hornbogen
    • 1
  • Hans Warlimont
    • 2
  1. 1.Universität Bochum BochumGermany
  2. 2.Technische Universität Dresden DresdenGermany

Bibliographic information