Relationale Datenbanken

Von den theoretischen Grundlagen zu Anwendungen mit PostgreSQL

  • Thomas Studer

Part of the eXamen.press book series (EXAMEN)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-ix
  2. Thomas Studer
    Pages 1-8
  3. Thomas Studer
    Pages 9-21
  4. Thomas Studer
    Pages 23-40
  5. Thomas Studer
    Pages 41-68
  6. Thomas Studer
    Pages 69-100
  7. Thomas Studer
    Pages 101-120
  8. Thomas Studer
    Pages 121-140
  9. Thomas Studer
    Pages 141-160
  10. Thomas Studer
    Pages 161-184
  11. Thomas Studer
    Pages 185-199
  12. Back Matter
    Pages 201-206

About this book

Introduction

Dieses Buch bietet eine umfassende Einführung in die Theorie und Praxis relationaler Datenbanken. Es beginnt mit einer mathematisch präzisen Darstellung des relationalen Modells und der relationalen Algebra. Darauf basierend wird die Datenbanksprache SQL vorgestellt und anhand zahlreicher praktischer Beispiele besprochen. Weiter werden die grundlegenden Prinzipien des Schemaentwurfs sowie Normalformen fundiert und praxisnah vermittelt. Studierende der Informatik finden hier auch weiterführende Themen, wie logische und physische Query-Optimierung oder Transaktionsverarbeitung, deren Implementierung in der Open-Source-Datenbank PostgreSQL untersucht und mit vielen Beispielen illustriert wird. Dabei behandelt dieses Lehrbuch auch aktuelle Neuerungen wie Serializable-Snapshot-Isolation.

Keywords

Normalformen Optimierung PostgreSQL Relationale Datenbank SQL Transaktionen

Authors and affiliations

  • Thomas Studer
    • 1
  1. 1.Universität BernBernSwitzerland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-46571-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2016
  • Publisher Name Springer Vieweg, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Computer Science and Engineering (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-46570-7
  • Online ISBN 978-3-662-46571-4
  • Series Print ISSN 1614-5216
  • About this book