Advertisement

© 2015

Gerthsen Physik

Textbook

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Dieter Meschede
    Pages 1-12
  3. Dieter Meschede
    Pages 13-68
  4. Dieter Meschede
    Pages 69-98
  5. Dieter Meschede
    Pages 99-138
  6. Dieter Meschede
    Pages 139-209
  7. Dieter Meschede
    Pages 211-249
  8. Dieter Meschede
    Pages 251-313
  9. Dieter Meschede
    Pages 315-390
  10. Dieter Meschede
    Pages 391-459
  11. Dieter Meschede
    Pages 461-495
  12. Dieter Meschede
    Pages 497-531
  13. Dieter Meschede
    Pages 533-583
  14. Dieter Meschede
    Pages 585-615
  15. Dieter Meschede
    Pages 617-669
  16. Dieter Meschede
    Pages 671-714
  17. Dieter Meschede
    Pages 715-792
  18. Dieter Meschede
    Pages 793-817
  19. Dieter Meschede
    Pages 819-852
  20. Dieter Meschede
    Pages 853-926

About this book

Introduction

Auf mehr als 1000 Seiten findet man von der Kinematik des Massenpunktes über die Quantenchromodynamik, die Fullerene, die Halbleiterlaser, die Hochtemperatur-Supraleiter bis hin zum Chaos im Kochtopf praktisch alles, was Physik heute ausmacht.
... In diesem sehr weit gespannten Bogen nimmt der Gerthsen den Platz eines echten, ja eigentlich des einzigen Kompendiums der Physik ein. Kein Physiker kommt heute noch ohne dieses Werk aus.
(Physikalische Blätter)

Für die Studierenden der Physik im Haupt- und Nebenfach ist der Gerthsen ein unverzichtbarer und kompetenter Begleiter durch das gesamte Studium, das jetzt in der Neuauflage noch preisgünstiger zu erwerben ist. Nahezu alle Studierenden beginnen mit dem Klassiker Gerthsen. Sämtliche Gebiete der Physik werden ausführlich und gut verständlich dargestellt. Das Buch stellt alle klassischen Themen vor - Mechanik, Wärmelehre, Elektrodynamik, Optik. Darauf aufbauende Themen der klassischen Physik wie die Nichtlineare Dynamik und die Relativitätstheorie sind in logischer Reihenfolge integriert. Nach einem Kapitel über Teilchen und Wellen zur Einführung in die mikroskopische Physik werden die Konsequenzen für Atome, Moleküle, Laser, feste Körper und subatomare Teilchen vorgestellt.

Über 1000 durchgerechnete Übungen und Beispiele vertiefen den Stoff und erweitern das Wissenspektrum. Der Gerthsen ist ein sehr dynamisches Lehrbuch und reflektiert die Weiterentwicklung der Physik durch einbeziehen modernst

er T

hemen der Physik und durch eine ständig aktualisierte Homepage www.gerthsen.de, auf der zahlreiches ergänzendes Material und zu allen wichtigen Themen interaktive Animationen und Experimente zu finden sind. Die neue Auflage wurde komplett neu bearbeitet, neu gestaltete Kapitel zur Mechanik geben eine moderne Einführung in diese zentralen Themengebiete. Das neue Layout und die neue Gliederung der Kapitel und Aufgaben schaffen eine gute Übersicht und unterstützen die schnelle Einarbeitung. Alle über das Bachelor-Studium hinausführenden Abschnitte sind jetzt besonders gekennzeichnet.

Dieter Meschede lehrt an der Universität Bonn, wo er den Master-Studiengang Bonn International Physics Programm ins Leben gerufen hat. Sein Forschungsgebiet ist die Laserphysik, insbesondere die Atomoptik und Lichtkraftlithographie, Einzelne Atome und Optische Gitter sowie die Präzisions-Laserspektroskopie. Er ist auch Koordinator des Programms Nanostructure Fabrication by Control.

Keywords

Elektrodynamik Experimentalphysik Mechanik Physik Quantenmechanik

Authors and affiliations

  1. 1.Univ. Bonn Inst. Angewandte PhysikBonnGermany

About the authors

Dieter Meschede lehrt an der Universität Bonn, wo er den Master-Studiengang Bonn International Physics Programm ins Leben gerufen hat. Sein Forschungsgebiet ist die Laserphysik, insbesondere die Atomoptik und Lichtkraftlithographie, Einzelne Atome und Optische Gitter sowie die Präzisions-Laserspektroskopie. Er ist auch Koordinator des Programms Nanostructure Fabrication by Control.

Bibliographic information

Reviews

“... Erklärungen im Text werden durch eine Fülle von Zeichnungen unterstützt. … Für Fortgeschrittene ist das Werk als Kompendium jedoch hervorragend geeignet nicht nur während des Studiums, sondern auch danach.“ (Karl Schäfer, in: Amazon.de, 1. September 2015)

"Auf mehr als 1000 Seiten findet man von der Kinematik des Massenpunktes über die Quantenchromodynamik, die Fullerene, die Halbleiterlaser, die Hochtemperatur-Supraleiter bis hin zum Chaos im Kochtopf praktisch alles, was Physik heute ausmacht.

...In diesem sehr weit gespannten Bogen nimmt der Gerthsen den Platz eines echten, ja eigentlich des einzigen Kompendiums der Physik ein. Kein Physiker kommt heute noch ohne dieses Werk aus...Es ist in diesem Sinne nicht so sehr nur für Studenten der ersten Semester geeignet, sondern gerade für die höherer Semester, wenn sie schon in die Spezialisierung abrutschen und doch noch erfahren wollen, was sich in den vielen anderen Gebieten der Physik, die in der Arbeitsgruppe, in der sie sich befinden, nicht behandelt werden, abspielt. Auf d

iesem Gebiet stellt das Buch eine beeindruckende Hilfe zur Herstellung physikalischer Allgemeinbildung dar." (Physikalische Blätter)

"Gerthsen Physik richtet sich an Studierende mit Haupt- und nebenfach Physik und bietet jedem Interessierten fundiertes Wissen zu diesem faszinierenden Fach." (Technische Mitteilungen)

"...kann jedem Physiklehrer für seine eigene Bibliothek nur bestens empfohlen werden, als sachliches Nachschlagewerk und als didaktischer Ratgeber." (Praxis der Naturwissenschaften)

"Schon vom äußeren Eindruck reizt das Buch zum Blättern. Mit überschaubaren Textpassagen wird man an die Struktur der Physik herangeführt. Ansprechend aufbereitete Graphiken veranschaulichen die physikalische Darstellung und ermöglichen so einen schnelleren Verständnisweg. Alles in allem ist diese Neubearbeitung des Gerthsen-Klassikers ein für heutige Physiklehrer(innen) unentbehrliches Hilfsmittel und Nachschlagewerk. Für den relativ hohen Preis erhält man viel Gegenwert." (Der Mathematische und Naturwissenschaftliche Unterricht)

"Praktisch jeder deutsche Physikstudent ist mit dem 1948 zum ersten Mal erschienenen und seitdem vielfach überarbeiteten Standardlehrbuch Gerthsen in Berührung gekommen. Daß Physikstudenten davon profitieren, versteht sich. Aber auch jeder andere Interessierte kann mit Hilfe dieses Buches eigene Gehversuche in die Welt der gesamten Physik unternehmen." (Die Welt)

"… Eine wunderbare ‘Tour de force’ durch die Physik, die durch die beigelegte CD-ROM sowie einen anspruchsvollen und durchgelösten Aufgabenteil mit zahlreichen Animationen zur Relativitätstheorie abgerundet wird." (http://www.buchkatalog.de/kod-bin/isuche.cgi)

“U

rsprünglich 1948 als Vorlesungsmanuskript erschienen, wird die 24. Auflage von Dieter Meschede herausgebracht. Die Zielgruppe des Buches sind Bachelor- und Masterstudenten der Physik. Der schwergewichtige Band ist grafisch verbessert - er erscheint jetzt im 2-spaltigen Druck. Am Ende der einzelnen Kapitel werden Aufgaben gestellt. … Aufgrund dieser Überarbeitung ist es ratsam, ältere Auflagen zu ersetzen.“ (Ruge, in: ekz-Informationsdienst, 2011, Vol. 2011/01)