Advertisement

Schmerztherapie bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen

  • Boris Zernikow

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVI
  2. I Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Julia Wager, Boris Zernikow
      Pages 3-16
    3. Michael Schäfer
      Pages 17-33
    4. Jürgen Sandkühler, Justus Benrath
      Pages 35-48
    5. Erik Michel, Boris Zernikow
      Pages 49-63
    6. Birgit Kröner-Herwig
      Pages 65-73
    7. Julia Wager, Tanja Hechler, Christoph Hünseler, Boris Zernikow
      Pages 75-102
  3. II Im Fokus: medikamentöse Schmerztherapie

    1. Front Matter
      Pages 103-103
    2. Boris Zernikow, Christoph Hünseler, Bernhard Roth, Erik Michel
      Pages 105-158
    3. Alexander Reich
      Pages 159-177
  4. III Im Fokus: psychologische Aspekte

    1. Front Matter
      Pages 179-179
    2. Boris Zernikow, Tanja Hechler
      Pages 181-200
    3. Tanja Hechler, Michael Dobe, Uta Rohr
      Pages 201-219
  5. IV Im Fokus: pflegerische und komplementäre Aspekte

    1. Front Matter
      Pages 221-221
    2. Bettina Hübner-Möhler, Jürgen Behlert, Susanne Herzog, Brigitte Messerer, Uta Münstermann, Pia Schmidt
      Pages 223-249
    3. Gerhild Blaser, Karl-Heinz Friese, Sven Gottschling
      Pages 251-280
  6. V Schmerztherapie im Kontext

    1. Front Matter
      Pages 281-281
    2. Boris Zernikow, Erik Michel
      Pages 283-296
    3. Boris Zernikow, Markus Blankenburg, Michael Überall
      Pages 297-320
    4. Thomas Berger, Uta Rohr
      Pages 321-339
    5. Michael Frosch, Boris Zernikow
      Pages 341-354
    6. Jens Berrang, Paul Vosschulte, Boris Zernikow
      Pages 355-367
    7. Paul Reinhold, Petra Köster-Oehlmann
      Pages 369-387
    8. Werner Finke
      Pages 389-413
    9. Erik Michel, Boris Zernikow
      Pages 415-438
    10. Michael Frosch, Julia Wager, Mira Mönter, Elisabeth Fusswinkel, Boris Zernikow
      Pages 481-485
  7. VI Metaebenen der Schmerztherapie

    1. Front Matter
      Pages 487-487
    2. Julia Wager, Uta Rohr, Christine Wamsler, Holger Kriszio, Carola Hasan, Boris Zernikow
      Pages 489-506
    3. Tanja Hechler, Michael Dobe, Yvonne Heidenreich, Holger Kriszio, Uta Rohr, Ann-Kristin Ruhe et al.
      Pages 507-518
  8. Back Matter
    Pages 531-556

About this book

Introduction

Eine adäquate Therapie von Schmerzen bei Kindern, egal welchen Alters, stellt die beste Prävention von chronischen Schmerzen dar.

Lesen Sie in dem Standardwerk zum Thema nach, wie Sie gezielt die Therapie gestalten können: - Aktuelle Erkenntnisse zum Schmerzgeschehen bei Kindern, deren Schmerzwahrnehmung und -verarbeitung, - Möglichkeiten zur Schmerzanamnese, medikamentösen Therapie und psychologischen Intervention, - Hinweise zur speziellen Pflege inkl. alternativer Pflegemethoden, - Ambulante und stationäre multimodale Schmerztherapie.

Die 5. Auflage erscheint komplett aktualisiert und fachlich erweitert. Neu sind die Themen Gesprächsführung bei chronisch schmerzkranken Kindern und Jugendlichen, Qualitätssicherung in der postoperativen Schmerztherapie, Therapie chronischer Schmerzen bei jungen Erwachsenen und mehr.

Plus: Online-Zusatzmaterial u.a. mit zusätzlichen Informationen zur Fort- und Weiterbildung.

Wissenschaftlich fundiert und praktisch anwendbar: Zahlreiche Tabellen, Fragebogen und Dokumentationshilfen zu Medikamentendosierungen, Überwachungsbogen, Adressen von Websites und Selbsthilfegruppen. Ein idealer Begleiter für alle Mitglieder im therapeutischen Team: Pädiater, Anästhesisten, Schmerztherapeuten, Physiologen, Psychologen und Kinderkrankenschwestern.

Keywords

Bauchschmerzen Kopfschmerzen Pediatric Pain Profile Schmerz Schmerzreduktion Schmerzskala Schmerztagebuch akute Schmerzen chronische Schmerzen multimodale Schmerztherapie

Editors and affiliations

  • Boris Zernikow
    • 1
  1. 1.Vestische Kinder- und Jugendklinik DattelnDattelnGermany

Bibliographic information