Advertisement

© 2015

Dem Gutes tun, der leidet

Hilfe kranker Menschen – interdisziplinär betrachtet

  • Arndt Büssing
  • Janusz Surzykiewicz
  • HE Archbishop Zygmunt Zimowski
Conference proceedings

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Der Leidende und seine Bedürfnisse

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Arndt Büssing, Eckhard Frick SJ
      Pages 3-12
  3. Auf dem Lebensweg angesichts von Leid und Glaube

    1. Front Matter
      Pages 27-27
    2. Eberhard Schockenhoff
      Pages 29-44
    3. Thomas Wertgen
      Pages 49-54
  4. Der Samariter und sein Auftrag

  5. Der Wirt in seiner institutionellen und ökonomischen Herausforderung

    1. Front Matter
      Pages 137-137

About these proceedings

Introduction

Ausgehend vom biblischen Gleichnis des barmherzigen Samariters, beleuchten die Autoren aus theologischer, medizinischer, pflegerischer und wirtschaftlicher Sicht die Gesundheitsversorgung in unserer Gesellschaft und versuchen Antworten zu finden, wie Hilfe umfassender gestaltet werden kann. Sie gehen folgenden Fragen nach:

  • Welche Bedürfnisse haben kranke und gebrechliche Menschen?
  • Welches Selbstverständnis haben helfende Berufe?
  • Welche Bedeutung haben religiöser Glaube und persönliche Spiritualität im Heilungsgeschehen?
  • Wie kann die interdisziplinäre Aufgabe des Heilens und Helfens gelingen?
  • Ist eine umfassende Sorge ökonomisch finanzier-  und vertretbar?

Für Gestalter und Entscheider aus Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, der Seelsorge und Forschung. Aber auch für andere Berufsgruppen, die Spiritualität als einen Baustein ihrer Begleitung kranker Menschen sehen.

Mit Beiträgen von Montgomery, Schockenhoff, Frick, Kardinal Marx  u.a.

Der Tagungsband zum internationalen Welttag des Kranken in Deutschland.

Keywords

Gesundheitssystem Gesundheitswirtschaft Heilungsprozess Krankenpastoral Krankheitsverständnis Palliative Care Seelsorge Spiritualität Spiritualität und Heilung Spiritualität und Sterben Theologie Welttag des Kranken interdisziplinäre Medizin spirituelle Pflege

Editors and affiliations

  • Arndt Büssing
    • 1
  • Janusz Surzykiewicz
    • 2
  • HE Archbishop Zygmunt Zimowski
    • 3
  1. 1.Universität Witten/HerdeckeHerdeckeGermany
  2. 2.Katholische Universität Eichstätt-IngolsEichstättGermany
  3. 3.Pontificio Consiglio per gli Operatori SRomaVatican City

About the editors

Univ.-Prof. Dr. med. Arndt Büssing, Professur für Lebensqualität, Spiritualität, Cpoing an der Universität Witten/Herdecke 

Prof. Dr. phil. Dr. theol. Janusz Surzykiewicz, Professur für Pastoraltheologie und Psychologie, Fakultät für Religionspädagogik &kirchliche Bildungsarbeit der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt

S.E. Erzbischof Zygmunt Zimowski, Präsident des Päpstlichen Rates, Pastoral im Krankendienst, Rom/Italien

Bibliographic information

  • Book Title Dem Gutes tun, der leidet
  • Book Subtitle Hilfe kranker Menschen – interdisziplinär betrachtet
  • Editors Arndt Büssing
    Janusz Surzykiewicz
    HE Archbishop Zygmunt Zimowski
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-44279-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2015
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-662-44278-4
  • eBook ISBN 978-3-662-44279-1
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XXII, 242
  • Number of Illustrations 9 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Public Health
    Nursing
    Ethics
    Philosophy of Medicine
    Religious Studies, general
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

“ ... bieten wertvolle Impulse für eine Zusammenarbeit aller Fachdisziplinen im Gesundheitswesen an ...” (Jutta Brettschneider, in: Ergotherapie und Rehabilitation, Jg. 55, Heft 11, 2016)