Advertisement

CSR und Investment Banking

Investment und Banking zwischen Krise und Positive Impact

  • Karen Wendt

Part of the Management-Reihe Corporate Social Responsibility book series (MRCOSORE)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXIII
  2. Karen Wendt
    Pages 1-43
  3. Raimund Vogelsberger, Miriam Hachelaf
    Pages 77-92
  4. Rolf D. Häßler, Till Hendrik Jung
    Pages 135-147
  5. Susanne Bergius, Heike Leitschuh
    Pages 199-229
  6. Thomas Jorberg
    Pages 283-295
  7. Sabine Braun
    Pages 317-331
  8. Holger-Andreas Elsner
    Pages 333-354
  9. Sebastian Philipps, Henrik Ohlsen, Christina Raab
    Pages 389-404
  10. Barbara Happe, Regine Richter
    Pages 427-445
  11. Olivier Jaeggi, Nina Kruschwitz, Raul Manjarin
    Pages 447-458
  12. Katharina Serafimova, Thomas Vellacott
    Pages 459-466
  13. Sean Kidney, Bridget Boulle
    Pages 489-518
  14. Helge Wulsdorf
    Pages 519-538
  15. Damien Wynne
    Pages 549-551

About this book

Introduction

Die Finanzindustrie ist Spiegel der Gesellschaft und ihr Businessmodell befindet sich nicht erst seit der Finanzkrise am Scheideweg. Wenn die Negativspirale aus Klimawandel,  rasantem Bevölkerungswachstum, ungehemmter Urbanisierung und zunehmend sozialen Spannungen abgewendet werden soll, sind ganzheitliche Management-Ansätze zwingend.  Immer mehr Vorstände und Experten der deutschen Finanzindustrie zeigen - nachhaltiges Investment und nachhaltiges Bankgeschäft ist machbar. Vordenker aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft stellen die integrierte Betrachtung finanzieller, gesellschaftlicher und Umweltleistung in den Mittelpunkt der Geschäftsstrategie und zeigen, dass Integration von Nachhaltigkeit in die Wertschöpfungskette funktioniert. Das klassische Dreieck aus Profit, Risiko und Liquidität wird um eine vierte Komponente ergänzt, die gesellschaftliche Wirkkraft der Geldverwendung.

Der Inhalt
 
-  Strategisch nachhaltige Führung
-  Klimafreundliche Märkte
-  Positive Impact Investing
-  Management nichttechnischer Risiken
-  Äquatorprinzipien
-  Nachhaltige Kapitalanlage
-  Zukunftsfähigkeit, Diversity
-  Strategische Produktentwicklung

Die Herausgeberin
 
Karen Wendt ist Investmentbankerin und engagiert sich im Vorstand des Verbandes der Äquatorbanken.

Über die Reihe

In der CSR-Managementreihe werden bestehende Ansätze durch neue Ideen und Konzepte ergänzt, um so dem Paradigma eines nachhaltigen Managements mehr Kraft zu verleihen. Damit sollen neue Standards in der unternehmerischen Praxis sowie Managementliteratur gesetzt werden.

Keywords

Corporate Governance Leadership and Licence to operate Potential Screening Risiko Management Value Chain Management

Editors and affiliations

  • Karen Wendt
    • 1
  1. 1.Responsible Investment BankingGröbenzellGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-43709-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2016
  • Publisher Name Springer Gabler, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-43708-7
  • Online ISBN 978-3-662-43709-4
  • Series Print ISSN 2197-4322
  • Series Online ISSN 2197-4330
  • Buy this book on publisher's site