Advertisement

Wertanalyse

Idee — Methode — System

  • Editors
  • ZENTRUM WERTANALYSE der VDI-Gesellschaft Systementwicklung und Projektgestaltung (VDI-GSP)

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. ZENTRUM WERTANALYSE der VDI-Gersellschaft Systementwicklung uns Projektgestaltung (VDI-GSP)
    Pages 1-8
  3. ZENTRUM WERTANALYSE der VDI-Gersellschaft Systementwicklung uns Projektgestaltung (VDI-GSP)
    Pages 9-22
  4. ZENTRUM WERTANALYSE der VDI-Gersellschaft Systementwicklung uns Projektgestaltung (VDI-GSP)
    Pages 23-52
  5. ZENTRUM WERTANALYSE der VDI-Gersellschaft Systementwicklung uns Projektgestaltung (VDI-GSP)
    Pages 53-93
  6. ZENTRUM WERTANALYSE der VDI-Gersellschaft Systementwicklung uns Projektgestaltung (VDI-GSP)
    Pages 94-155
  7. ZENTRUM WERTANALYSE der VDI-Gersellschaft Systementwicklung uns Projektgestaltung (VDI-GSP)
    Pages 156-297
  8. ZENTRUM WERTANALYSE der VDI-Gersellschaft Systementwicklung uns Projektgestaltung (VDI-GSP)
    Pages 298-366
  9. ZENTRUM WERTANALYSE der VDI-Gersellschaft Systementwicklung uns Projektgestaltung (VDI-GSP)
    Pages 367-455
  10. ZENTRUM WERTANALYSE der VDI-Gersellschaft Systementwicklung uns Projektgestaltung (VDI-GSP)
    Pages 456-483
  11. ZENTRUM WERTANALYSE der VDI-Gersellschaft Systementwicklung uns Projektgestaltung (VDI-GSP)
    Pages 484-493
  12. ZENTRUM WERTANALYSE der VDI-Gersellschaft Systementwicklung uns Projektgestaltung (VDI-GSP)
    Pages 494-497
  13. ZENTRUM WERTANALYSE der VDI-Gersellschaft Systementwicklung uns Projektgestaltung (VDI-GSP)
    Pages 498-504
  14. ZENTRUM WERTANALYSE der VDI-Gersellschaft Systementwicklung uns Projektgestaltung (VDI-GSP)
    Pages 505-520
  15. ZENTRUM WERTANALYSE der VDI-Gersellschaft Systementwicklung uns Projektgestaltung (VDI-GSP)
    Pages 521-531
  16. ZENTRUM WERTANALYSE der VDI-Gersellschaft Systementwicklung uns Projektgestaltung (VDI-GSP)
    Pages 532-534
  17. ZENTRUM WERTANALYSE der VDI-Gersellschaft Systementwicklung uns Projektgestaltung (VDI-GSP)
    Pages 535-565
  18. Back Matter
    Pages 567-575

About this book

Introduction

Wertanalyse: Denkanstöße geben, Impulse auslösen, Veränderungen unterstütze- beim ganzheitlichen Lösen von Geschäftsproblemen Dieses Motto ist weitreichend und zukunftsgerichtet Es signalisiert ehrgeizige Zielsetzung und Wissen um ungeschöpftes Chancenpotential zugleich. Das in diesen Tagen vor unseren Augen sichtbar Gestalt annehmende "Haus Europa" braucht Menschen, die sich zutrauen, ganzheitlich an die Probleme des Tages und der Zeit heranzugehen und bisher ungelöste Problemstellungen bewußt und methodisch aufzuarbeiten. Bisherige Erfahrungen und zusätzliches Wissen, das immer wieder neue Bemühen um kreative Lösungsansätze, die bewußte Einbeziehung der breiten Vielfalt des Zusammenwirkens im Team sowie das methodische Ringen um noch bessere Lösungen sind der Boden, auf dem dieses zuverlässig möglich wird. Diese Vorgehensweise kennzeichnet auch die Entwicklung des "Systems Wertanalyse" zu einem umfassenden" Value Management". Alle Autoren, die sich unter diesem Aspekt im Auftrag des ZENTRUM WERTANALYSE der VDI-GSP zusammengefunden haben, um andere an ihrer vielfaltigen Praxiserfahrung teilhaben zu lassen und dabei zugleich neue Perspektiven aufzuzeigen, sage ich dafür herzlichen Dank. Dieser Dank gebührt zusätzlich in besonderem Maße den Herren Prof. Dr. Gierse Kaniowsky - Dr. Mühle - Schernikau Schöler als Redaktionsteam sowie dem - alle Beiträge zusammenfassenden - Lektor dieses Werks, Herrn - Dr. Gasthuber, V die als vorbildliches Team über Jahre hinweg weder Zeit noch Mühe gescheut haben, um dieses neue Standardbuch zum Einsatz und zur Anwendung des Systems Wertanalyse möglich zu machen.

Keywords

Management Qualitätsmanagement Total-Quality-Management (TQM) Trieb

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-13429-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-62197-3
  • Online ISBN 978-3-662-13429-0
  • Buy this book on publisher's site