Advertisement

© 2004

Theoretische Physik 3

Klassische Feldtheorie Von der Elektrodynamik zu den Eichtheorien

Textbook
  • 761 Downloads

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Florian Scheck
    Pages 1-90
  3. Florian Scheck
    Pages 141-188
  4. Florian Scheck
    Pages 189-218
  5. Florian Scheck
    Pages 219-265
  6. Back Matter
    Pages 267-281

About this book

Introduction

 Theoretische Physik 3. Klassische Feldtheorie. Von der Elektrodynamik zu den Eichtheorien ist der dritte von fünf Bänden zur Theoretischen Physik von Professor Scheck.
Der Zyklus Theoretische Physik umfaßt:
Band 1: Mechanik. Von den Newtonschen Gesetzen zum deterministischen Chaos
Band 2: Nichtrelativistische Quantentheorie. Vom Wasserstoffatom zu den Vielteilchensystemen.
Band 3: Klassische Feldtheorie. Von der Elektrodynamik zu den Eichtheorien
Band 4: Quantisierte Felder. Von den Symmetrien zur Quantenelektrodynamik
Band 5:  Theorie der Wärme. Von den Hauptsätzen der Thermodynamik zur Quantenstatistik

Das Lehrbuch vermittelt eine moderne Theoretische Physik in stringenter Darstellung. Aufgaben und Lösungshinweise oder exemplarische, vollständige Lösungen finden sich unter www.springer.de und helfen bei der Erarbeitung des Stoffes.

Keywords

Allgemeine Relativitätstheorie Eichteorie Elektrodynamik Feldtheorie Feldtheorie Gravitation Lehrbuch Eichtheorie Lehrbuch Elektrodynamik Lehrbuch Feldtheorie Maxwell Gleichung Maxwell Theorie Relativität

Authors and affiliations

  1. 1.Fachbereich Physik, Institut für PhysikJohannes Gutenberg-UniversitätMainzDeutschland

Bibliographic information

Reviews

Aus den Rezensionen zur 2. Auflage:

"Dass es sich hier nicht um eine gewöhnliche Elektrodynamik im Kurs Theoretische Physik handelt, sagt schon der Titel. … Für … ‘traditionelleren' Anwendungen verweist der Verfasser in der Einleitung auf die gut eingeführte und bewährte Lehrbuchliteratur. … Es gibt kaum vergleichbare Literatur, die eine Brücke vom Kurs in Theoretischer Physik zu modernen Teilchentheorien baut. Deshalb ist diesem Buch besondere Bedeutung beizumessen. … Es ist für Studenten, die mathematisch orientiert sind und einen Abschluss in Theoretischer Physik anstreben, sehr zu empfehlen." (K.-E. Hellwig, in: Zentralblatt MATH, 2008, Vol. 1129, Issue 7, S. 76)