Advertisement

© 1997

Psychiatrische Untersuchung

Ein Leitfaden für Studierende und Ärzte in Praxis und Klinik

Book

Table of contents

About this book

Introduction

Eine praktische Anleitung zur Planung und Durchführung des psychiatrischen Untersuchungsgespräches und der ergänzenden diagnostischen Maßnahmen. Das Werk vermittelt ganz konkrete Anweisungen, wie nach psychopathologischen Symptomen und psycho-dynamischen Zusammenhängen zu fragen ist. Darüber hinaus werden spezielle Untersuchungssituationen, wie sie im Konsiliardienst und in der psychiatrischen Notfallsituation auftreten, berücksichtigt. Eine kurze Beschreibung erleichtert dem Arzt das diagnostische Vorgehen. In der neuen 5. Auflage sind die bewährten Strategien des Leitfadens beibehalten worden. Der gesamte Text wurde aber wo nötig korrigiert und an einzelnen Stellen ergänzt. Die Beschreibung der Zustandsbilder wurde ausführlicher der ICD-10 Klassifikation psychischer Störungen angepasst.

Keywords

Anamnese Befunderhebung ICD-10 Psychiatrie Psychopathologie psychiatrische Diagnostik

Authors and affiliations

  1. 1.Universitätsspital ZürichHerrlibergSchweiz

Bibliographic information

  • Book Title Psychiatrische Untersuchung
  • Book Subtitle Ein Leitfaden für Studierende und Ärzte in Praxis und Klinik
  • Authors Hans Kind
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-09559-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-540-61679-5
  • eBook ISBN 978-3-662-09559-1
  • Edition Number 5
  • Number of Pages XII, 195
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Psychiatry
    Neurology
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

Kommentar zur 4. Auflage
"Dieses handliche Taschenbuch ist ein kompakt und übersichtlich gegliederter Leitfaden zur Untersuchung, Diagnostik und Klassifikation psychiatrischer Leiden...Das ohne Schnörkel und unnötigen Ballast verfasste Buch ist für den am psychiatrischen Patienten Interessierten - ob Anfänger oder Fortgeschrittener - sicher eine praktische Hilfe."
(Schweizerische Rundschau für Medizin PRAXIS)