Advertisement

Notfallmedizin

  • Thomas Ziegenfuss

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages N1-XIX
  2. Thomas Ziegenfuss
    Pages 1-13
  3. Thomas Ziegenfuss
    Pages 37-48
  4. Thomas Ziegenfuss
    Pages 49-84
  5. Thomas Ziegenfuss
    Pages 85-92
  6. Thomas Ziegenfuss
    Pages 93-116
  7. Thomas Ziegenfuss
    Pages 117-155
  8. Thomas Ziegenfuss
    Pages 157-212
  9. Thomas Ziegenfuss
    Pages 213-229
  10. Thomas Ziegenfuss
    Pages 231-238
  11. Thomas Ziegenfuss
    Pages 239-254
  12. Thomas Ziegenfuss
    Pages 255-260
  13. Thomas Ziegenfuss
    Pages 261-266
  14. Thomas Ziegenfuss
    Pages 267-273
  15. Thomas Ziegenfuss
    Pages 275-278
  16. Thomas Ziegenfuss
    Pages 279-311
  17. Thomas Ziegenfuss
    Pages 313-332
  18. Thomas Ziegenfuss
    Pages 333-347
  19. Back Matter
    Pages 349-378

About this book

Introduction

Jeden kann es treffen!
Sie sind Medizinstudent, Arzt oder Sanitäter und sind mit einem akutem Notfallpatienten konfrontiert. Innerhalb weniger Sekunden müssen Sie die richtigen Entscheidungen treffen, um die Vitalfunktionen erhalten bzw. wiederherstellen zu können.
Dieses handliche Taschenbuch bietet dem Anfänger in Kürze Basisinformationen zu Diagnostik und Therapie und ermöglicht dem Profi einen schnellen und sicheren Zugriff auf Daten zu erweiterten Sofortmaßnahmen. Die griffige Didaktik und die einprägsame Visualisierung der Fakten tragen zur optimalen Wissensvermittlung bei, so daß der Leser für jeden Notfall gewappnet ist.

Keywords

Diagnostik Erste Hilfe Notfall Notfallmedizin Sofortdiagnostik Soforttherapie

Authors and affiliations

  • Thomas Ziegenfuss
    • 1
  1. 1.Klinik für Anaesthesiologie und IntensivmedizinUniversitätsklinikum des SaarlandesHomburg/SaarDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-09006-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-60986-5
  • Online ISBN 978-3-662-09006-0
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site