Advertisement

Mikroökonomik

Eine Einführung in 203 Fragen

  • Harald Wiese

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Harald Wiese
    Pages 1-2
  3. Harald Wiese
    Pages 3-48
  4. Harald Wiese
    Pages 49-58
  5. Harald Wiese
    Pages 59-82
  6. Harald Wiese
    Pages 83-97
  7. Harald Wiese
    Pages 99-109
  8. Harald Wiese
    Pages 111-120
  9. Harald Wiese
    Pages 121-138
  10. Back Matter
    Pages 139-205

About this book

Introduction

Die Mikroökonomie hat die Entscheidungen von Menschen und das Zusammenwirken dieser Entscheidungen auf Märkten, in Organisationen und in politischen Institutionen zum Gegenstand. Dieses Lehrbuch führt in die wichtigsten Teilbereiche der Mikroökonomik, einschließlich der Spiel- und Oligopoltheorie ein. Der Hauptteil des Buches besteht aus Lehrtext und in den Lehrtext integrierten Aufgaben, die dem jeweiligen Wissensstand des Lesers angepaßt sind. Zu allen Aufgaben finden sich im Anhang Lösungen. Das Buch will zur aktiven Auseinandersetzung mit der Mikroökonomik anregen.

Keywords

Entscheidungstheorie Haushaltstheorie Makroökonomik Marktformen Mikroökonomie Mikroökonomik Märkte Oligopoltheorie Spieltheorie Theorie der Unternehmung Unternehmenstheorie externe Effekte

Authors and affiliations

  • Harald Wiese
    • 1
  1. 1.Wirtschaftswissenschaftliche FakultätUniversität LeipzigLeipzigDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-08751-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1994
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-58231-1
  • Online ISBN 978-3-662-08751-0
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site