Advertisement

Kinderurologie

  • A. Sigel
  • R.-H. Ringert

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVIII
  2. F. Seseke, R.-H. Ringert
    Pages 1-10
  3. A. Gross, R.-H. Ringert
    Pages 17-21
  4. G. Zöller, R.-H. Ringert
    Pages 43-48
  5. D. V. Michalk
    Pages 49-68
  6. A. Sigel
    Pages 108-117
  7. A. Sigel
    Pages 118-171
  8. H. Böhles, F. Seseke, J. Weißmüller
    Pages 243-270
  9. H. Ruder, J. Weißmüller, G. Schott
    Pages 312-331
  10. G. Zöller, M. Lakomek, A. Pekrun
    Pages 332-368
  11. A. Sigel, R. Carbon
    Pages 369-386
  12. M. Reuter, R.-H. Ringert
    Pages 389-403
  13. M. Westenfelder
    Pages 404-459
  14. G. Schott
    Pages 495-498
  15. R. Kühn
    Pages 499-509
  16. H. P. Hümmer
    Pages 510-518
  17. A. Sigel
    Pages 519-521
  18. Back Matter
    Pages 522-532

About this book

Introduction

Die 2. Auflage dieses Buches bietet eine aktualisierte und völlig neu bearbeitete Darstellung des gesamten Spektrums der Kinderurologie. Im Zentrum stehen die dysplastischen und hypoplastischen kongenitalen Störungen des Harntransports, die obstruktiv oder refluxiv sein können. Unter pathomorphologischen und -physiologischen, diagnostischen und therapeutischen Aspekten werden auch die übrigen Gebiete der Kinderurologie abgehandelt, besonders -Onkologie -Spaltfehlbildungen von Harnröhre und -blase -Steinerkrankungen -kongenitale makrozystische Erkrankungen -Traumata -testikuläre Erkrankungen und Fehlbildungen -andere Malformationen -Harnableitung -Blasenersatz -Nierentransplantation Zahlreiche Abbildungen, Übersichten und Tabellen ermöglichen eine rasche Orientierung.

Keywords

Fehlbildungen Kinderurologie Kindesalter Nephrologie Säugling gynäkologische Urologie

Editors and affiliations

  • A. Sigel
    • 1
  • R.-H. Ringert
    • 2
  1. 1.Urologische Klinik und PoliklinikUniversität Erlangen-NürnbergErlangenDeutschland
  2. 2.Klinik und Poliklinik für UrologieGeorg-August-Universität GöttingenGöttingenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-08080-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-08081-8
  • Online ISBN 978-3-662-08080-1
  • Buy this book on publisher's site