Funktionelle Bewegungslehre

Bewegung lehren und lernen

  • Susanne Klein-Vogelbach

Part of the Rehabilitation und Prävention 1 book series (REHABILITATION, volume 1)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages N2-XVI
  2. Susanne Klein-Vogelbach
    Pages 1-58
  3. Susanne Klein-Vogelbach
    Pages 59-78
  4. Susanne Klein-Vogelbach
    Pages 79-113
  5. Susanne Klein-Vogelbach
    Pages 115-260
  6. Susanne Klein-Vogelbach
    Pages 261-268
  7. Susanne Klein-Vogelbach
    Pages 269-278
  8. Christine Hamilton, Carolyn Richardson
    Pages 279-340
  9. Susanne Klein-Vogelbach
    Pages 341-356
  10. Back Matter
    Pages 357-372

About this book

Introduction

Das Buch von Susanne Klein-Vogelbach hat sich einen festen Platz als Standardwerk in der Physiotherapieausbildung erobert.Es leitet Therapeuten an, *normale und von der Norm abweichende Bewegung und Haltung präzise zu beobachten und *dem Patienten in der Behandlung richtiges Bewegungsverhalten zu vermitteln und seine aktive Wahrnehmung dafür zu schulen. Die von zwei engen Mitarbeiterinnen von Susanne Klein-Vogelbach überarbeitete 5. Auflage präsentiert sich inhaltlich und formal rundum modernisiert: *Die Grundlagen des Konzepts werden jetzt in einer leichter zugänglichen Sprache beschrieben. *Die FBL-spezifischen Fachbegriffe wurden der allgemeinen Terminologie der Physiotherapie angepaßt und sind klarer definiert. *Beispiele veranschaulichen den Praxisbezug der Lehrinhalte. *Neu hinzugekommen sind die Grundlagen der Gangschulung und Ausblicke auf die Behandlungstechniken und die Therapeutischen Übungen. *Eine übersichtliche Textgestaltung mit farbig betonten Lernhilfen erleichtert den Zugang zu den Grundlagen der FBL.

Keywords

Bewegung Bewegungssystem Bewegungstherapie Bewegungsverhalten Biomechanik Haltung Krankengymnastik Neurologie Orthopädie Physiotherapie Sportmedizin

Authors and affiliations

  • Susanne Klein-Vogelbach
    • 1
  1. 1.Susanne und Georg Klein-Vogelbach-StiftungChurSchweiz

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-07338-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-66287-7
  • Online ISBN 978-3-662-07338-4
  • Series Print ISSN 0172-6412
  • About this book