Advertisement

Entscheidungstheorie II

Erweiterung und Vertiefung

  • Helmut Laux

Part of the Heidelberger Lehrtexte Wirtschaftswissenschaften book series (HLW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Individualentscheidung bei Risiko: Erweiterung und Vertiefung

  3. Gruppenentscheidung

    1. Front Matter
      Pages 119-119
  4. Delegation von Entscheidungen

    1. Front Matter
      Pages 183-183
    2. Helmut Laux
      Pages 217-273
  5. Back Matter
    Pages 274-282

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch gibt eine gründliche Einführung in die Entscheidungstheorie. Der Band "Grundlagen " behandelt die elementaren Aussagen der Theorie zur Konstruktion und Beurteilung von Entscheidungsmodellen. Im vorliegenden Band "Erweiterung und Vertiefung" werden zunächst speziellere Problemstellungen der Theorie der Individualentscheidung behandelt: Bernoulli-Prinzip und zustandsabhängige Nutzenfunktionen, die Messung subjektiver Wahrscheinlichkeiten bei zustandsabhängigen Nutzenfunktionen, Versicherungen und Glücksspiele im Licht des Bernoulli-Prinzips, Bewertung von Informationen bei Nichtrisikoneutraliät. Im Anschluß daran wird das Problem der Entscheidungsfindung in Gruppen analysiert. Insbesondere werden die Elemente des Entscheidungsprozesses in Gruppen (Informationsprozeß und Abstimmung) dargestellt und die Problematik eines "Fairen Interessenausgleichs" in Gruppen diskutiert. Schließlich wird das Problem der Delegation von Entscheidungen behandelt. Untersucht wird dabei vor allem die Problematik der Zielvorgabe und der Bildung eines optimalen Entscheidungsgremiums.

Keywords

Bernoulli-Prinzip Entscheidung Entscheidungsmodelle Entscheidungstheorie Nutzenfunktion

Authors and affiliations

  • Helmut Laux
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für OrganisationstheorieJohann Wolfgang Goethe-UniversitätFrankfurt am MainDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-07041-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-19184-1
  • Online ISBN 978-3-662-07041-3
  • Series Print ISSN 1431-4061
  • Buy this book on publisher's site