Advertisement

Digitaltechnik

Ein Lehr- und Übungsbuch

  • Klaus Urbanski
  • Roland Woitowitz
Textbook

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Klaus Urbanski, Roland Woitowitz
    Pages 1-14
  3. Klaus Urbanski, Roland Woitowitz
    Pages 15-48
  4. Klaus Urbanski, Roland Woitowitz
    Pages 49-90
  5. Klaus Urbanski, Roland Woitowitz
    Pages 91-135
  6. Klaus Urbanski, Roland Woitowitz
    Pages 137-150
  7. Klaus Urbanski, Roland Woitowitz
    Pages 151-214
  8. Klaus Urbanski, Roland Woitowitz
    Pages 215-248
  9. Klaus Urbanski, Roland Woitowitz
    Pages 249-304
  10. Klaus Urbanski, Roland Woitowitz
    Pages 305-349
  11. Klaus Urbanski, Roland Woitowitz
    Pages 351-424
  12. Klaus Urbanski, Roland Woitowitz
    Pages 425-440
  13. Klaus Urbanski, Roland Woitowitz
    Pages 441-444
  14. Back Matter
    Pages 445-454

About this book

Introduction

Das Buch widmet sich den Grundlagen der Digitaltechnik unter Berücksichtigung der gültigen Normen für Schaltsymbole und Formelzeichen. Der Darstellung grundlegender Logikbausteine sowie programmierbarer Bausteine schließt sich eine Einführung in die Mikroprozessor- und Mikrocontroller-Technik an. Einen Schwerpunkt bildet der systematische Entwurf von Schaltnetzen und Schaltwerken unter Einsatz programmierbarer Bausteine. Zahlreiche Beispiele erleichtern das Verständnis für Aufbau und Funktion digitaler Systeme. Zu allen Kapiteln werden Übungsaufgaben mit ausführlichen Musterlösungen angeboten. Daher eignet sich das Buch auch besonders zum Selbststudium. Die Neuauflage wurde vollständig neubearbeitet, um die Entwicklung der Technik nachzuvollziehen und Perspektiven auf zukünftige Entwicklungen zu eröffnen.

Keywords

Digital-Analog-Umsetzer Digitaltechnik Elektronik Kommunikationstechnik Mikrocontroller Mikroelektronik Mikroprozessor Nachrichtentechnik Normen Prozessor Schaltnetz Schaltung Signale Simulation Umsetzer

Authors and affiliations

  • Klaus Urbanski
    • 1
  • Roland Woitowitz
    • 1
  1. 1.Fachbereich EFH OsnabrückOsnabrückDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-06749-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-66880-0
  • Online ISBN 978-3-662-06749-9
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site