Advertisement

Taschenbuch zum Abstecken von Kreisbogen mit und ohne Übergangsbogen

Für Teilung des Kreises in 400g

  • Max Höfer
Book
  • 117 Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Einführung

  3. Back Matter
    Pages 43-410

About this book

Introduction

I. Absteckung des Kreisbogens von der Tangente aus. Die Absteckung eines Kreisbogens zur Verbindung der Mittellinien gerader Strecken von StraBen, Ka­ nll.len oder Eisenbahnen erfordert: 1. dieErmittelungdesWinkels, den die Mittellinien bilden, 2. die Berechnung der Tangenten vom Winkel­ punkt bis zum Beriihrungspunkt, des Abstandes del> Bogenscheitels vom \Vinkelpunkt, der Koordi­ naten des Scheitels und der Bogenlll.nge, 3. unter Umstll.nden die Bestimmung von Hilfs­ tangenten, 4. Die Absteckung einzelner Bogenpunkte (Kleinpunkte). I. Ermittelung des Winkels. Der Winkel wird in der Regel mit dem Theodoliten gemessen. Er kann auch durch Langenmessung mit hinreichender Ge­ D nauigkeit bestimmt ,y ,' , werden. Da man statt des inneren So " • ~ " . , Brechungswinkels,8 8 .1xi,' : (Abb. I) stets sei­ , -"---------, 6 nenNebenwinkel ct., 'fl" ! der gleich dem Mit­ telpunktwinkel des A Bogens ist, zu den E Rechnungen be­ C' nutzt, verlangert Abb. I. man eine Tangente AB iiber den Winkelpunkt hinaus, setzt eine beliebige Strecke a auf der Verlangerung und auf der anderen Hofer, Bogentafeln. 7. Auf!. 2 Einfiihrung. Tangente ab (BD = BE = a) und miJ3t die Ent­ fernung DE = b. Dann ist I -b 2 . a -=SIll-. (I) a 2 Diesen Wert sucht man in der Spalte "sin~" der 2 Tafel I auf. Am linken Rande findet man auf gleicher Zeile den Winkel ex.

Keywords

Berechnung Blu-ray Erlang Tangente Verfahren

Editors and affiliations

  • Max Höfer
    • 1
  1. 1.BergedorfDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-01488-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1953
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-01489-9
  • Online ISBN 978-3-662-01488-2
  • Buy this book on publisher's site