Advertisement

Entzündung I / Inflammation I

Unspezifische Entzündungen / Non-specific Inflammations / Inflammations Non-Spécifiques

  • Georges Bickel
  • Hermann Dettmar
  • W. von Niederhäusern
  • Vincent J. O’Conor
  • Franz Schaffhauser
  • Ernst Wiesmann
  • Egon Wildbolz
  • Hans U. Zollinger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages N2-XII
  2. E. Wildbolz
    Pages 1-6
  3. E. Wiesmann
    Pages 7-21
  4. W. v. Niederhäusern, E. Wildbolz
    Pages 86-125
  5. W. v. Niederhäusern, E. Wildbolz
    Pages 126-139
  6. W. v. Niederhäusern, E. Wildbolz
    Pages 140-147
  7. W. v. Niederhäusern, E. Wildbolz
    Pages 148-158
  8. V. J. O’Conor
    Pages 245-252
  9. G. Bickel
    Pages 302-332
  10. Back Matter
    Pages 333-358

About this book

Introduction

Von E. WILDBOLZ In den letzten Jahren ist die Pyelonephritis, vor allem die chronische Pyelo­ nephritis, immer mehr in den Brennpunkt des medizinischen Interesses gerückt. Klinische und anatomische Arbeiten zeigen ihr außerordentlich häufiges Vor­ kommen. Sie ist heute die bedeutendste Gruppe der Nierenerkrankungen, ja sie hat sogar die Infektionen der Atemorgane von ihrem ersten Rang in der Häufigkeitsskala aller Infektionskrankheiten bei Spitalpatienten verdrängt. Auch der langsam Reagierende muß sich Rechenschaft davon ablegen, daß hinter der harmlosen Etikette einer chronischen Pyurie, einer chronischen Cystitis, einer Cystopyelitis, einer "empfindlichen Blase" sich oft eine Erkrankung verbirgt, die sich über Jahrzehnte hinzieht, progredient ist und schließlich, aller Therapie trotzend, zum Tode führt. Die pyelonephritische Schrumpfniere übertrifft an Zahl bei weitem alle anderen Schrumpfnieren. Diese Untersuchungen haben ferner ergeben, daß die atypischen Formen der chronischen Pyelonephritis ebenso häufig wie die typischen Formen sind, bei denen die chronische Pyurie auf den Ursprung der Erkrankung hinweist. Wir müssen also nicht nur diese Pyurien richtig deuten und auslegen, sondern wir müssen auch bei Erkrankungen wie Anämie, Adynamie, Neurose, an den renalen Ursprung der Allgemeinstörungen denken. Durch alle Studien, die sich etwas ausführlicher und eingehender mit der Klinik der chronischen Pyelonephritis befassen, zieht sich wie ein roter Faden die Verzweiflung über die Ohnmacht unserer Therapie. Die Therapie mit Anti­ biotica, die in akuten Fällen so viel Gutes zeitigt und die bei ihrer Einführung die Ausmerzung aller Infektionskrankheiten erwarten ließ, versagt.

Keywords

Blase Entzündung Infektion Infektionskrankheit Niere Nierenerkrankung

Authors and affiliations

  • Georges Bickel
    • 1
  • Hermann Dettmar
    • 2
  • W. von Niederhäusern
    • 3
  • Vincent J. O’Conor
    • 4
  • Franz Schaffhauser
    • 5
  • Ernst Wiesmann
    • 6
  • Egon Wildbolz
    • 7
  • Hans U. Zollinger
    • 8
  1. 1.Hôpital cantonalGenèveSchweiz
  2. 2.Medizinische AkademieStädt. KrankenanstaltenDüsseldorfDeutschland
  3. 3.Inselspitals BernBernSchweiz
  4. 4.Northwestern UniversityChicagoUSA
  5. 5.Universität ZürichZürich 2Schweiz
  6. 6.Institutes für Medizinische MikrobiologieUniversität ZürichZürichSchweiz
  7. 7.Urologische AbteilungInselspitalBernSchweiz
  8. 8.Pathologischen InstitutesAlbert-Ludwigs-UniversitätFreiburg I. Br.Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-01123-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1964
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-01124-9
  • Online ISBN 978-3-662-01123-2
  • Series Print ISSN 0374-8006
  • Buy this book on publisher's site