Advertisement

Innerbetriebliche Verrechnungspreisbildung bei dezentralen Entscheidungsstrukturen

Eine quantitative Analyse unter Berücksichtigung der Aspekte Zeit und asymmetrischer Information

  • Thomas Pfeiffer

Part of the Physica-Schriften zur Betriebswirtschaft book series (PHYSICA-SCHRIFT, volume 60)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xiv
  2. Thomas Pfeiffer
    Pages 1-5
  3. Thomas Pfeiffer
    Pages 14-46
  4. Thomas Pfeiffer
    Pages 47-85
  5. Thomas Pfeiffer
    Pages 149-151
  6. Back Matter
    Pages 152-174

About this book

Introduction

Der Autor beschäftigt sich in diesem Buch mit der Koordination dezentraler Entscheidungen auf der Basis von Verrechnungspreisen im Hinblick auf die Aspekte Zeit und asymmetrische Information. Neben einer Darstellung aller wichtigen Ergebnisse zur klassischen Verrechnungspreisbildung werden für Theorie und Praxis interessante Verallgemeinerungen des Gleichungsverfahrens der innerbetrieblichen Leistungsverrechnung im Hinblick auf diese Aspekte als theoretisch richtige Verrechnungspreise aus einer übergeordneten ökonomisch sinnvollen Gesamtunternehmenszielsetzung hergeleitet.

Keywords

Asymmetrische Information Innerbetriebliche Leistungsverrechnung Intertemporale Verrechnungspreise Leistungsverrechnung Produktion Produktionsstruktur Verrechnungspreisbildung

Authors and affiliations

  • Thomas Pfeiffer
    • 1
  1. 1.Abteilung BetriebswirtschaftUniversität UlmUlmDeutschland

Bibliographic information