Advertisement

Verwirklicht, entwickelt, diffus

Eine biografische Analyse der beruflichen Entwicklung von Studienabbrecherinnen und -abbrechern

  • Dana Bergmann
Book
  • 380 Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Dana Bergmann
    Pages 1-11
  3. Dana Bergmann
    Pages 67-102
  4. Dana Bergmann
    Pages 145-280
  5. Dana Bergmann
    Pages 281-302
  6. Back Matter
    Pages 303-327

About this book

Introduction

In diesem Buch geht es um die berufliche Entwicklung von Studienabbrechern nach ihrem Ausstieg aus dem Hochschulsystem. Aus berufspädagogischer und bildungstheoretischer Perspektive beschäftigt sich Dana Bergmann mit den Fragen, wie subjektiv krisenhaft ein solcher Bruch im berufsbiografischen Entwicklungsprozess ist, welche Bildungs- und Entwicklungspotenziale damit einhergehen und inwieweit es den Studienabbrechern gelingt, berufliche Identität, Beruflichkeit oder Berufsbewusstsein zu entwickeln. Es wird deutlich, dass das vorzeitige Beenden des Studiums ein Bestandteil eines individuellen Bildungsprozesses darstellen kann, bei dem es um eine berufliche Platzsuche, um individuelle berufliche Mobilität sowie Anschlussfähigkeit geht. 

Der Inhalt
  • Der Studienabbruch als Forschungsgegenstand
  • Der Beruf als mehrdimensionales Konstrukt
  • Berufliche Identitätsbildung als Entwicklungsaufgabe
  • Typen beruflicher Identitätsbildung von Studienabbrechenden
  • Bildungspotenziale des Studienabbruchs
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Berufs- und Wirtschaftspädagogik sowie der Hochschulforschung
  • Beratungsfachkräfte an Hochschulen und Einrichtungen der beruflichen Bildung
Die Autorin
Dana Bergmann ist Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Professur für Wirtschaftsdidaktik und Didaktik der ökonomischen Bildung an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Keywords

Studienabbruch Studienausstieg Studienabbrecher Studienaussteiger Subjektorientierung subjektorientierter Zugang Beruf, Beruflichkeit berufliche Entwicklung berufliche Identität Krise Bildungspotenziale Entstigmatisierung

Authors and affiliations

  • Dana Bergmann
    • 1
  1. 1.Institut Bildung-Beruf-MedienOtto-von-Guericke-Universität MagdeburgMagdeburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-29353-6
  • Copyright Information Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Education and Social Work (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-29352-9
  • Online ISBN 978-3-658-29353-6
  • Buy this book on publisher's site