Advertisement

© 2020

Internationaler Wettbewerb europäischer Profifußballligen

Ökonomisch-rechtliche Analyse der Wettbewerbskonzentration und Ligenstrukturen

Book

Part of the Event- und Impaktforschung book series (EIF)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXX
  2. Michael Renz
    Pages 1-16
  3. Michael Renz
    Pages 17-131
  4. Michael Renz
    Pages 337-343
  5. Back Matter
    Pages 345-408

About this book

Introduction

Der europäische Profifußball basiert auf einer komplexen Struktur von Ligen. In der öffentlichen Debatte gilt es schon länger als Tatsache, dass sich der europäische Fußballwettbewerb zunehmend auf wenige finanzstarke Ligen konzentriert. In der Forschung fehlten bislang schlüssige Ansätze und Befunde zur Struktur eines internationalen Wettbewerbs zwischen den Ligen. Michael Renz argumentiert einen solchen Zugang und weist erstmals die Polarisationstendenzen im europäischen Profifußball empirisch nach. Zur Ableitung geeigneter Reformen analysiert er diese Marktkonzentration ökonomisch und wettbewerbsrechtlich. Ein zentraler Vorschlag ist dabei die Abkehr von Nationalligen und eine Fusion von kleineren Ligen.

Der Inhalt
  • Produktion, Nachfrage und Wettbewerb im Ligensport
  • Empirische Untersuchung des Wettbewerbs europäischer Fußballligen
  • Einflussfaktoren auf die Konzentration des europäischen Ligenwettbewerbs
  • Ansätze für eine Regulierung des europäischen Ligenwettbewerbs

Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften und Sportwissenschaft mit Schwerpunkten in Sportökonomie, Sport- und Eventmanagement sowie Wettbewerbsrecht
  • Verantwortliche in Sportligen, -verbänden und -vereinen, Sportmanagement und -vermarktung sowie Unternehmen der Eventbranche

Der Autor
Dr. Michael Renz ist Geschäftsführer der Campus-Akademie der Universität Bayreuth und assoziiert am Lehrstuhl Sport Governance und Eventmanagement.

Keywords

Wettbewerb Ligenwettbewerb Sport Governance Competitive Balance Fußballligen Wettbewerbsrecht Binnenmarkt Ligenproduktion Konzentration BIG5 Marktgröße UEFA-Koeffizient Europa League Champions League Ligenfusion

Authors and affiliations

  1. 1.Institut für Sportwissenschaft, Lehrstuhl Sport Governance und EventmanagementUniversität BayreuthBayreuthGermany

About the authors

Dr. Michael Renz ist Geschäftsführer der Campus-Akademie der Universität Bayreuth und assoziiert am Lehrstuhl Sport Governance und Eventmanagement.

Bibliographic information

  • Book Title Internationaler Wettbewerb europäischer Profifußballligen
  • Book Subtitle Ökonomisch-rechtliche Analyse der Wettbewerbskonzentration und Ligenstrukturen
  • Authors Michael Renz
  • Series Title Event- und Impaktforschung
  • Series Abbreviated Title Event- und Impaktforschung
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-29120-4
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-29119-8
  • eBook ISBN 978-3-658-29120-4
  • Series ISSN 2662-9224
  • Series E-ISSN 2662-9232
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XXX, 408
  • Number of Illustrations 42 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Sports Economics
    Business Strategy/Leadership
    Real Estate Management
  • Buy this book on publisher's site