Advertisement

© 2020

Psychologische Handlungstheorie in angewandter Forschung und Praxis

Gerontologie, Gesundheitspsychologie, Berufsberatung und Suizidprävention

Book
  • 33k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Urs Kalbermatten, Ladislav Valach
    Pages 1-2
  3. Handlungstheorie als Grundlage

    1. Front Matter
      Pages 3-3
    2. Urs Kalbermatten, Ladislav Valach
      Pages 5-28
    3. Urs Kalbermatten, Ladislav Valach
      Pages 29-31
    4. Urs Kalbermatten, Ladislav Valach
      Pages 33-35
  4. Anwendungen der Handlungstheorie (Urs Kalbermatten)

    1. Front Matter
      Pages 37-37
    2. Urs Kalbermatten, Ladislav Valach
      Pages 59-80
    3. Urs Kalbermatten, Ladislav Valach
      Pages 81-98
    4. Urs Kalbermatten, Ladislav Valach
      Pages 99-110
    5. Urs Kalbermatten, Ladislav Valach
      Pages 111-140
  5. Anwendungen der Handlungstheorie (Ladislav Valach) Fragen der Gesundheit und Krankheit, Berufslaufbahn und -beratung, Suizid, Psychotherapie

    1. Front Matter
      Pages 141-141
    2. Urs Kalbermatten, Ladislav Valach
      Pages 143-146
    3. Urs Kalbermatten, Ladislav Valach
      Pages 147-160
    4. Urs Kalbermatten, Ladislav Valach
      Pages 161-169
    5. Urs Kalbermatten, Ladislav Valach
      Pages 171-189
    6. Urs Kalbermatten, Ladislav Valach
      Pages 191-194
    7. Urs Kalbermatten, Ladislav Valach
      Pages 195-198
    8. Urs Kalbermatten, Ladislav Valach
      Pages 199-210

About this book

Introduction

Urs Kalbermatten und Ladislav Valach übertragen Handlungstheorie erfolgreich auf angewandte Forschung und verschiedene Praxisfelder in Gerontologie, Paarbeziehungen im Alter, Lebensübergänge, Beratung, Psychotherapie, Prävention und Rehabilitation. Sie belegen mit ihrer vierzigjährigen Weiterentwicklung handlungstheoretischer Konzepte und Modelle, wie diese eine bessere Konzeptualisierung von Praxisfeldern, eine wirkungsvolle praktische Tätigkeit und auch eine evidenzbasierte, theoriegestützte Intervention ermöglicht. 

Der Inhalt

  • Altern und Lebensübergänge
  • Bildung im Alter – eine projektive Kraft zur Lebensgestaltung
  • Paarbeziehungen im Übergang in die Pensionierung
  • Berufsberatung und Laufbahnuntersuchungen
  • Suizidprävention

Die Zielgruppen

  • Forschende und Studierende aus den Bereichen Psychologie, Soziologie, Soziale Arbeit, Gerontologie, Erwachsenenbildung, Rehabilitation, Suizidprävention, Psychotherapie, Suchtprävention
  • Praktiker und Lehrpersonen aus dem Bereich Psychologische Beratung und Psychotherapie, Klinische Psychologie, Berufsberatung

Die Autoren
Urs Kalbermatten, Dr. phil., Psychologe; Lehre und Forschung an der Universität Bern, Pro Senectute Schweiz; Professor an der Berner Fachhochschule, Kompetenzzentrum Gerontologie. Aktuell: Unterricht und Forschung gerontologischer Themen.
Ladislav Valach, Dr. phil., Psychologe, Psychotherapieausbildung, Universität Bern; Lehre und Forschung an den Universitäten Bern, Zürich, Vancouver, Amherst (USA). Therapiezentrum für Folteropfer, Bern; Rehabilitationszentrum, Solothurn. Gegenwärtig: Privatpraxis.

Keywords

Angewandte Handlungsforschung Psychologische Handlungstheorie Gerontologie Ernährung Psychotherapie Rehabilitation Sucht Gesundheitspsychologie Laufbahn Suizid

Authors and affiliations

  1. 1.BernSwitzerland
  2. 2.Bremgarten bei BernSwitzerland

About the authors

Urs Kalbermatten, Dr. phil., Psychologe; Lehre und Forschung an der Universität Bern, Pro Senectute Schweiz; Professor an der Berner Fachhochschule, Kompetenzzentrum Gerontologie. Aktuell: Unterricht und Forschung gerontologischer Themen.
Ladislav Valach, Dr. phil., Psychologe, Psychotherapieausbildung, Universität Bern; Lehre und Forschung an den Universitäten Bern, Zürich, Vancouver, Amherst (USA). Therapiezentrum für Folteropfer, Bern; Rehabilitationszentrum, Solothurn. Gegenwärtig: Privatpraxis. 

Bibliographic information

  • Book Title Psychologische Handlungstheorie in angewandter Forschung und Praxis
  • Book Subtitle Gerontologie, Gesundheitspsychologie, Berufsberatung und Suizidprävention
  • Authors Urs Kalbermatten
    Ladislav Valach
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-28927-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer, Wiesbaden
  • eBook Packages Psychology (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-28926-3
  • eBook ISBN 978-3-658-28927-0
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XI, 252
  • Number of Illustrations 8 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Psychotherapy and Counseling
    Social Work
    Geriatrics/Gerontology
  • Buy this book on publisher's site