Advertisement

© 2020

Zahlbegriffsentwicklung bei Kindergartenkindern

Lernentwicklungen in verschiedenen Settings zur mathematischen Frühförderung

Book
  • 5.5k Downloads

Part of the Mathematikdidaktik im Fokus book series (MAFO)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Dorothea Hertling
    Pages 1-5
  3. Dorothea Hertling
    Pages 7-129
  4. Dorothea Hertling
    Pages 131-155
  5. Dorothea Hertling
    Pages 157-257
  6. Dorothea Hertling
    Pages 259-359
  7. Dorothea Hertling
    Pages 361-368
  8. Back Matter
    Pages 369-469

About this book

Introduction

Die Gestaltung mathematischer Lerngelegenheiten in vorschulischen Bildungsinstitutionen und die daraus resultierenden kindlichen Entwicklungen mathematischer Basisfähigkeiten sind für das spätere Mathematiklernen von großer Bedeutung. Dorothea Hertling untersucht die Lernentwicklungen von Vorschulkindern beim Zahlbegriffserwerb in verschiedenen Kindergärten im letzten Kindergartenhalbjahr. In unterschiedlichen Settings zur mathematischen Frühförderung konzentriert sich die Autorin dabei auf die Lernentwicklungen von Kindern mit vergleichsweise gering ausgeprägten arithmetischen Fähigkeiten. Die Ergebnisse ihrer qualitativen Lernprozessstudie zeigen, dass sich eine Frühförderung mit mathematisch gehaltvollen Regelspielen positiv auf die Zahlbegriffsentwicklung  dieser Kinder auswirkt.

Der Inhalt
  • Zahlbegriffsentwicklung als zentraler Bereich früher mathematischer Bildung
  • Mathematische Basisfähigkeiten beim Zahlbegriffserwerb im Vorschulalter
  • Settings mathematischer Lerngelegenheiten im Kindergarten
  • Interview als Datenerhebungsinstrument
  • Typologie zum Ersten Rechnen
  • Entwicklungsniveaus und Entwicklungsverläufe beim Zahlbegriffserwerb
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Mathematikdidaktik, insbesondere im Bereich Elementar- und Primarbildung
  • Lehrerinnen und Lehrer, Frühpädagogische Fachkräfte aus vorschulischen Einrichtungen
Die Autorin
Dorothea Hertling arbeitete als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Pädagogischen Hochschule Weingarten und promovierte an der Universität Kassel. Sie ist heute als Grundschullehrerin tätig.

Keywords

Frühe mathematische Bildung Arithmetische Basisfähigkeiten Spielen Mathematische Spiele Mathematische Frühförderung Trainingsprogramme Risikokinder Prävention Zahlbegriffsentwicklung Mathematische Lerngelegenheiten Lerngelegenheiten für Kindergartenkinder

Authors and affiliations

  1. 1.RavensburgGermany

About the authors

Dorothea Hertling arbeitete als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Pädagogischen Hochschule Weingarten und promovierte an der Universität Kassel. Sie ist heute als Grundschullehrerin tätig.

Bibliographic information

  • Book Title Zahlbegriffsentwicklung bei Kindergartenkindern
  • Book Subtitle Lernentwicklungen in verschiedenen Settings zur mathematischen Frühförderung
  • Authors Dorothea Hertling
  • Series Title Mathematikdidaktik im Fokus
  • Series Abbreviated Title Mathematikdidaktik im Fokus
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-28882-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer Spektrum, Wiesbaden
  • eBook Packages Education and Social Work (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-28881-5
  • eBook ISBN 978-3-658-28882-2
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XIV, 469
  • Number of Illustrations 131 b/w illustrations, 6 illustrations in colour
  • Topics Mathematics Education
    Learning & Instruction
  • Buy this book on publisher's site