Advertisement

© 2020

Marktforschung für die Smart Data World

Chancen, Herausforderungen und Grenzen

  • Bernhard Keller
  • Hans-Werner Klein
  • Alexandra Wachenfeld-Schell
  • Thomas Wirth
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Die Zukunft – Grundlagen und Ausblicke

  3. Die Zukunft – Gestaltungsmöglichkeiten der Praxis

  4. Forschungsfelder und ihre Zukunftsausrichtung

    1. Front Matter
      Pages 177-177
    2. Sarah Dünow, Gideon Spanke
      Pages 179-200
    3. Peter Hettenbach, Alexander Hettenbach, Katarina Ivankovic
      Pages 201-215

About this book

Introduction

Kann Marktforschung aus Big Data wertvolle Informationen generieren? Was können Künstliche Intelligenz und Blockchain heute bereits dafür leisten? Was ist Hype und welche Instrumente haben Zukunftspotenzial in der Konsumentenforschung?
 
Experten aus Instituten und Agenturen der Marktforschung, des Marketing, der Wissenschaft und aus Unternehmen schreiben in diesem Buch über ihre Visionen, neue Techniken und deren Einsatz. Sie zeigen die Möglichkeiten und Grenzen verschiedener Instrumentarien auf und machen deutlich, wie durch die Nutzung smarter Ansätze qualitativ hochwertige Daten gewonnen werden.

Ein praxisorientierter Wegweiser für Marktforschung, Lehre, Marketing, Vertrieb und Datenschutz. 

Der Inhalt
  • Marktforschung: Aus-, Fort und Weiterbildung, Intelligence Professionals, Statistiker, Data Scientists, Machine Learning, Ethik, Datenschutz
  • Forschungsmethoden: qualitative Marktforschung, App-Einsatz, Text Mining, Blockchain, Pricing-Ansätze und Sponsoringforschung
  • Forschungsfelder im Wandel: Wohnimmobilien, Messe-Marktforschung, Handel, Datenvermarktung 
Die Herausgeber
Bernhard Keller arbeitet als enthusiastischer Markt- und Vertriebsforscher mit Fokus auf den Kundeninteressen.

Hans-Werner Klein ist Wissenschaftlicher Leiter der wegesrand GmbH & Co. KG. und Experte für datenbasierte Entscheidungen.

Alexandra Wachenfeld ist Senior Research Director der GIM und stellvertretende Vorstandsvorsitzende der DGOF. Ihr besonderes Interesse gilt der Entwicklung von Multimode- Ansätzen und digitaler Forschungsmethoden.

Prof. Dr. Thomas Wirth ist Leiter des  Steinbeis Transferzentrum Digitale Innovation der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Mosbach. 

Keywords

Marktforschung Buch Smart Data Künstliche Intelligenz KI Artificial Intelligence AI Gamification Instrumente Methoden Big Data

Editors and affiliations

  • Bernhard Keller
    • 1
  • Hans-Werner Klein
    • 2
  • Alexandra Wachenfeld-Schell
    • 3
  • Thomas Wirth
    • 4
  1. 1.MutterstadtGermany
  2. 2.Twenty54Labs BVValkenburgThe Netherlands
  3. 3.Deutsche Gesellschaft für OnlineforschungKölnGermany
  4. 4.Studiengang OnlinemedienDuale Hochschule BadenMosbachGermany

About the editors

Bernhard Keller ist passionierter Markt- und Meinungsforscher und mehrfacher Buchautor.
Prof. Dr. Thomas Wirth ist Leiter des  Steinbeis Transferzentrum Digitale Innovation der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Mosbach. 
Hans-Werner Klein ist CIO der Twenty54Labs – Experte für Datawork in Industrie und Marktforschung. 
Alexandra Wachenfeld-Schell ist verantwortliche Marktforscherin bei SGBDD. Sie hält regelmäßig Vorträge auf (Markt-) Forschungskonferenzen und ist Mitglied des DGOF-Vorstands. 

Die Herausgeber arbeiten alle in der Branche Marktforschung und mit den dort angewendeten Verfahren. Sie verfügen zusammen über mehr als 100 Jahre Erfahrung als Führungskräfte in Unternehmen und Verbänden, als Lehrende an Hochschulen und Weiterbildungsstätten und als Projektleiter im direkten Kundenkontakt. Sie kennen die Herausforderungen und Probleme der Branche und verfügen über ein dichtes Netzwerk. Das hier skizzierte Buchvorhaben ist die Fortsetzung der bereits drei erschienen Titel zum Thema "Zukunft der Marktforschung".

Bibliographic information

  • Book Title Marktforschung für die Smart Data World
  • Book Subtitle Chancen, Herausforderungen und Grenzen
  • Editors Bernhard Keller
    Hans-Werner Klein
    Alexandra Wachenfeld-Schell
    Thomas Wirth
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-28664-4
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-658-28663-7
  • eBook ISBN 978-3-658-28664-4
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XIX, 319
  • Number of Illustrations 20 b/w illustrations, 37 illustrations in colour
  • Topics Market Research/Competitive Intelligence
  • Buy this book on publisher's site