Advertisement

Moden in der Hip-Hop-Szene

Eine ethnographische Studie über die Bedeutung und Dynamik von Modestrukturen

  • Marco Krause
Book
  • 41 Downloads

Part of the Erlebniswelten book series (ERLEB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Marco Krause
    Pages 5-27
  3. Marco Krause
    Pages 29-38
  4. Marco Krause
    Pages 39-69
  5. Marco Krause
    Pages 105-184
  6. Marco Krause
    Pages 185-210
  7. Marco Krause
    Pages 211-217
  8. Back Matter
    Pages 219-233

About this book

Introduction

Diese Arbeit widmet sich dem Thema der szenespezifischen Moden. Der Kern dieser Forschungsarbeit besteht daraus, anhand einer ethnographischen Studie das szenespezifische Modephänomen im Kontext der Hip-Hop-Szene in seinen Strukturen abzubilden und dessen Facetten, Bedeutungen und Differenzierungen aufzudecken, um daran anknüpfend aufzuzeigen, welche Produkte beziehungsweise Produkteigenschaften die Szene-Mitglieder als Mode deklarieren und konsumieren und welchen Stellenwert dieses Phänomen innerhalb der Szene einnimmt. Die übergreifende Zielstellung bildet dabei die Generierung eines differenzierteren Betrachtungsansatzes des Modephänomens, welcher auf die Vergemeinschaftungsform der Hip-Hop-Szene bezogen ist und deren innere Strukturen und Facetten berücksichtigt.

Der Inhalt
Forschungsstand: Moden und Szenen • Forschungsstand: Hip-Hop-Szene • Forschungsdesign • Konsumrelevante Werte, Strukturen und Relationen in der Hip-Hop-Szene • Produktkonsum in der Hip-Hop-Szene • Moden in der Hip-Hop-Szene

Der Autor
Marco Krause ist Soziologe mit Fokus auf den Bereich Konsumsoziologie und Consultant im Bereich Digital Intelligence.

Keywords

Szenen Konsum Moden Ethnographie Grounded Theory

Authors and affiliations

  • Marco Krause
    • 1
  1. 1.DresdenGermany

Bibliographic information