Advertisement

Burnout in Teams

Ursachenanalyse und Ableitung von Vorbeugungsmaßnahmen

  • Jasmin Schwazer

Part of the BestMasters book series (BEST)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Jasmin Schwazer
    Pages 1-7
  3. Jasmin Schwazer
    Pages 9-23
  4. Jasmin Schwazer
    Pages 59-105
  5. Jasmin Schwazer
    Pages 107-153
  6. Jasmin Schwazer
    Pages 155-163
  7. Back Matter
    Pages 165-191

About this book

Introduction

Burnout als chronischer Erschöpfungszustand beschränkt sich nicht nur auf Individuen, sondern erfasst zunehmend ganze Teams. Jasmin Schwazer analysiert systematisch und umfassend, welche teamspezifischen Ursachen für Burnout verantwortlich sind, wie z.B. Teamzusammensetzung, Teamführung sowie Agilität, und welche Vorbeugungsmaßnahmen ergriffen werden können. Die Rolle, die Teams hierbei spielen, ist bisher nicht ausreichend betrachtet worden, obwohl diese heutzutage die Zusammenarbeit in Unternehmen prägen.

Der Inhalt
  • Burnout – Basiswissen
  • Burnout – Ursachen auf unterschiedlichen Ebenen
  • Burnout – Teams im Fokus
  • Ursachenanalyse in der Praxis
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
  • Personalverantwortliche und Nachhaltigkeitsmanager sowie Mitarbeiter von Organisationen und Unternehmen unterschiedlicher Branchen
Die Autorin
Jasmin Schwazer M.A. ist Absolventin der FH Wiener Neustadt, Österreich, im Studiengang Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung sowie Mitarbeiterin im Bereich Human Resources eines internationalen Steuerberatungs- und Wirtschaftsunternehmens.

Keywords

Burnout chronischer Erschöpfungszustand Teamarbeit Stress Präventivmaßnahmen Psychische Gesundheit Psychische Belastungen

Authors and affiliations

  • Jasmin Schwazer
    • 1
  1. 1.Wiener NeustadtAustria

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-27834-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer, Wiesbaden
  • eBook Packages Psychology (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-27833-5
  • Online ISBN 978-3-658-27834-2
  • Series Print ISSN 2625-3577
  • Series Online ISSN 2625-3615
  • Buy this book on publisher's site