Advertisement

© 2020

Schüler*innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf in Schulleistungserhebungen

Einblicke und Entwicklungen

  • Cornelia Gresch
  • Poldi Kuhl
  • Michael Grosche
  • Christine Sälzer
  • Petra Stanat
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Konzeptionelle Aspekte

  3. Methodische Herausforderungen

  4. Bedingungen und Erträge schulischer Inklusion

About this book

Introduction

Dieser Band bringt Beiträge zusammen, die sich aus unterschiedlichen fachlichen Perspektiven mit der Einbeziehung von Schüler*innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf in Schulleistungserhebungen beschäftigen. Hierbei werden insbesondere Spannungsverhältnisse zwischen standardisierten Erhebungsverfahren und individualisierten Herangehensweisen reflektiert und Empfehlungen zur Qualitätssicherung in zukünftigen Studien abgeleitet.


Der Inhalt

Konzeptionelle Aspekte der Diagnose von sonderpädagogischem Förderbedarf • Herausforderungen bei der Sicherstellung internationaler Anschlussfähigkeit von Forschung zur Situation von Schüler*innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf in Deutschland • Methodische Aspekte der Einbeziehung von Schüler*innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf in Schulleistungserhebungen • Erkenntnisse zu ausgewählten Bedingungen und Erträgen schulischer Inklusion


Die Herausgeber*innen

Dr. Cornelia Gresch ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Co-Leiterin des Projekts „INSIDE- Inklusion in der Sekundarstufe I in Deutschland” am Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Dr. Poldi Kuhl ist Juniorprofessorin für Bildungswissenschaft an der Leuphana Universität Lüneburg.

Dr. Michael Grosche ist Professor für Rehabilitationswissenschaften mit dem Förderschwerpunkt Lernen am Institut für Bildungsforschung an der Bergischen Universität Wuppertal.

Dr. Christine Sälzer ist Professorin für Erziehungswissenschaft an der Universität Stuttgart.

Dr. Petra Stanat ist wissenschaftlicher Vorstand des Instituts zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) an der Humboldt-Universität zu Berlin und Professorin an der Humboldt-Universität zu Berlin.


Keywords

Erzeihungswissenschaft Sonderpädagogik Föderbedarf Leistungsmessung Leistungsvergleich Lernförderung

Editors and affiliations

  • Cornelia Gresch
    • 1
  • Poldi Kuhl
    • 2
  • Michael Grosche
    • 3
  • Christine Sälzer
    • 4
  • Petra Stanat
    • 5
  1. 1.Institut zur Qualitätsentwicklung im BildungswesenHumboldt-Universität zu BerlinBerlinGermany
  2. 2.Institut für BildungswissenschaftLeuphana Universität LüneburgLüneburgGermany
  3. 3.Institut für BildungsforschungBergische Universität WuppertalWuppertalGermany
  4. 4.Institut für ErziehungswissenschaftUniversität StuttgartStuttgartGermany
  5. 5.Institut zur Qualitätsentwicklung im BildungswesenHumboldt-Universität zu BerlinBerlinGermany

About the editors

Dr. Cornelia Gresch ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Co-Leiterin des Projekts „INSIDE- Inklusion in der Sekundarstufe I in Deutschland” am Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Dr. Poldi Kuhl ist Juniorprofessorin für Bildungswissenschaft an der Leuphana Universität Lüneburg.
Dr. Michael Grosche ist Professor für Rehabilitationswissenschaften mit dem Förderschwerpunkt Lernen am Institut für Bildungsforschung an der Bergischen Universität Wuppertal.
Dr. Christine Sälzer ist Professorin für Erziehungswissenschaft an der Universität Stuttgart.
Dr. Petra Stanat ist wissenschaftlicher Vorstand des Instituts zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) an der Humboldt-Universität zu Berlin und Professorin an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Bibliographic information

  • Book Title Schüler*innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf in Schulleistungserhebungen
  • Book Subtitle Einblicke und Entwicklungen
  • Editors Cornelia Gresch
    Poldi Kuhl
    Michael Grosche
    Christine Sälzer
    Petra Stanat
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-27608-9
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-27607-2
  • eBook ISBN 978-3-658-27608-9
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XII, 291
  • Number of Illustrations 4 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Social Sciences, general
    Education, general
  • Buy this book on publisher's site