Advertisement

© 2019

Untersuchung des tumorrelevanten Proteins Survivin

Charakterisierung der Effekte supramolekularer Liganden

Book
  • 1.3k Downloads

Part of the BestMasters book series (BEST)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Lisa Oelschläger
    Pages 1-11
  3. Lisa Oelschläger
    Pages 13-22
  4. Lisa Oelschläger
    Pages 23-34
  5. Lisa Oelschläger
    Pages 35-45
  6. Lisa Oelschläger
    Pages 47-53
  7. Back Matter
    Pages 55-63

About this book

Introduction

Survivin ist in nahezu allen malignen Tumorerkrankungen überexprimiert und aufgrund seiner dualen Rolle als Apoptose-Inhibitor und Zellzyklus-Regulator an zwei entscheidenden Prozessen der Onkogenese beteiligt. Für die Ausübung beider biologischer Funktionen ist die Interaktion von seinem Kernexportsignal mit dem Exportrezeptor Crm1 essentiell, weshalb die gezielte Inhibition dieser Interaktion einen guten Angriffspunkt für die Krebstherapie darstellt. Lisa Oelschläger analysiert die Effekte supramolekularer Liganden auf die Funktion von Survivin, die mit ihrer hohen Affinität gegenüber oberflächenexponierten Lysin- und Arginin-Seitenketten einen vielversprechenden neuen Ansatz zur gezielten Inhibition der Survivin-Crm1-Interaktion darstellen.

Der Inhalt

  • Molekulare Pinzetten – Lysin- und Arginin-spezifische supramolekulare Liganden
  • Analyse der Bildung des Exportkomplexes in vitro
  • Effekte der supramolekularen Liganden auf die Bildung des Exportkomplexes
  • Untersuchung der zellulären Exportaktivität von Survivin

Die Zielgruppen

  • Dozenten und Studenten der Fachgebiete Biomedizin, Biowissenschaften, Biochemie, Biologie, Chemie und Medizin
  • Praktiker, die in diesen Bereichen tätig sind

Die Autorin
Lisa Oelschläger studierte medizinische Biologie an der Universität Duisburg-Essen und verfasste bei Prof. Dr. Shirley Knauer am Zentrum für Medizinische Biotechnologie ihre Masterarbeit.

Keywords

Krebstherapie Molekulare Pinzetten Supramolekulare Chemie Kernexport Onkogenese

Authors and affiliations

  1. 1.EssenGermany

About the authors

Lisa Oelschläger studierte medizinische Biologie an der Universität Duisburg-Essen und verfasste bei Prof. Dr. Shirley Knauer am Zentrum für Medizinische Biotechnologie ihre Masterarbeit.

Bibliographic information

  • Book Title Untersuchung des tumorrelevanten Proteins Survivin
  • Book Subtitle Charakterisierung der Effekte supramolekularer Liganden
  • Authors Lisa Oelschläger
  • Series Title BestMasters
  • Series Abbreviated Title BestMasters
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-27192-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer Spektrum, Wiesbaden
  • eBook Packages Life Science and Basic Disciplines (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-27191-6
  • eBook ISBN 978-3-658-27192-3
  • Series ISSN 2625-3577
  • Series E-ISSN 2625-3615
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XXI, 63
  • Number of Illustrations 1 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Cancer Research
    Molecular Medicine
    Cell Biology
  • Buy this book on publisher's site