Advertisement

Resilienz im Spannungsfeld zwischen Entwicklung und Nachhaltigkeit

Anforderungen an gesellschaftliche Zukunftssicherung im 21. Jahrhundert

  • Karim Fathi

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Die multiresiliente Gesellschaft

  3. Gesellschaftliche Zukunftssicherung im 21. Jahrhundert: Entwicklung, Nachhaltigkeit, Resilienz

    1. Front Matter
      Pages 131-131
    2. Karim Fathi
      Pages 133-181
    3. Karim Fathi
      Pages 183-214
  4. Was bedeutet gesellschaftliche Zukunftssicherung im 21. Jahrhundert? Ein Ausblick

  5. Back Matter
    Pages 325-348

About this book

Introduction

Was macht moderne Gesellschaften widerstandsfähig gegenüber völlig unterschiedlichen Herausforderungen von heute und morgen? Worin ähneln, widersprechen und ergänzen sich die vieldiskutierten Konzepte der resilienten, nachhaltigen und entwickelten Gesellschaft im Kontext gesellschaftlicher Zukunftssicherung im 21. Jahrhundert? Dieses Buch zeichnet eine disziplinübergreifende Perspektive und skizziert Orientierungsprinzipien für die weiterführende Forschung und politische Gestaltungspraxis.

Der Inhalt
• Rahmenbedingungen: Wahrscheinlichste und bedrohlichste Krisen im 21. Jahrhundert
• Resilienz: Eine Universalantwort auf die Krisen unserer Zeit?
• Zwei Zugänge zu einem universellen Resilienzmodell
• Fünf systemische Prinzipien einer multiresilienten Gesellschaft
• Die entwickelte Gesellschaft
• Die nachhaltige Gesellschaft
• Entwicklung vs. Nachhaltigkeit vs. Resilienz: Gemeinsamkeiten, Schnittpunkte und Widersprüche
• Gesellschaftliche Zukunftssicherung im 21. Jahrhundert: Konturen eines integrativen Konzepts
• Ausblick: Fünf Hebelpunkte zum Anstoßen nötiger Veränderungen

Die Zielgruppen
Forschende aller geisteswissenschaftlichen Strömungen, die sich mit gesellschaftlicher Zukunftssicherung, sozialem Wandel oder/und Krisenmanagement befassen.
Expertinnen und Experten aus der Politikberatung (Stiftungen, Parteien, Think Tanks etc.)
Aktivist/innen zivilgesellschaftlicher Initiativen, die sich mit gesellschaftlicher Zukunftssicherung, sozialem Wandel oder/und Krisenmanagement befassen.

Der Autor
Dr. Karim Fathi ist in Berlin forschend, beratend und lehrend zu den Themengebieten Multidisziplinarität, Resilienz, Konflikttransformation und Agilität tätig. Aktuell forscht er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) zu den Themen „Transdisziplinäre Komplexitätsbewältigung“ und „Systemischer Wandel“ und berät den Zukunftskreis des BMBF.

Keywords

Resilienz VUKA Krise Krisenbewältigung Widerstandsfähigkeit Nachhaltigkeit Entwickelte Gesellschaft Zukunftsfähigkeit

Authors and affiliations

  • Karim Fathi
    • 1
  1. 1.BerlinGermany

Bibliographic information