Advertisement

Einführung in die numerische Strömungsmechanik

  • Karim Ghaib
Book
  • 7.1k Downloads

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-X
  2. Karim Ghaib
    Pages 1-31
  3. Karim Ghaib
    Pages 33-44
  4. Karim Ghaib
    Pages 45-64
  5. Karim Ghaib
    Pages 79-79
  6. Back Matter
    Pages 81-86

About this book

Introduction

Die Eigenschaften und Auswirkungen von Strömungen sind in vielen Bereichen der Naturwissenschaften und des Ingenieurwesens von Bedeutung – ihre Vorhersage kann durch analytische, experimentelle und numerische Strömungsmechanik erreicht werden. Karim Ghaib führt in diesem essential in die numerische Strömungsmechanik ein. Nach einem Überblick über mathematische Grundlagen formuliert der Autor die Erhaltungsgleichungen der Strömungsmechanik und erläutert Turbulenzmodelle. Er beschreibt die wichtigsten numerischen Methoden und gibt im Anschluss Arten und Beurteilungskriterien der Rechennetze an. Dieses essential ist somit sowohl dem Einsteiger als auch dem Anwender auf dem Gebiet der numerischen Strömungsmechanik zu empfehlen.

Der Inhalt 
  • Mathematische Grundlagen
  • Erhaltungsgleichungen
  • Turbulente Strömungen
  • Diskretisierung der Erhaltungsgleichungen
  • Rechennetz
Die Zielgruppen 
  • Dozierende und Studierende der Fachrichtungen Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik und Maschinenbau
  • Praktiker, die numerische Strömungsmechanik einsetzen wollen
Der Autor
Karim Ghaib studierte Chemieingenieurwesen mit Schwerpunkt Verfahrenstechnik an der Fachhochschule Münster. Aktuell ist er bei einem der Marktführer im Bereich der Forschung und Entwicklung der Katalyse tätig.

Keywords

Erhaltungsgleichungen der Strömungsmechanik Turbulenzmodelle numerische Methoden Rechennetze Turbulente Strömungen Differentialrechnung Massenerhaltungsgleichung Impulserhaltungsgleichungen Energieerhaltungsgleichung RANS-Methode Finite-Differenzen-Methode Finite-Volumen-Methode

Authors and affiliations

  • Karim Ghaib
    • 1
  1. 1.ZwingenbergGermany

Bibliographic information